Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Seite 31 von 31 Zurück  1 ... 17 ... 29, 30, 31

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Sep 02, 2016 6:44 pm

„Lass uns schlafen gehen“, sprach Ellen zu Bernd.
„Du hast recht. Wir hatten großes Glück“, stellt Bernd fest.
„Das ist wahr. Es hätte viel schlimmes passieren können“, antwortet Ellen.


„Was ist los?“, fragt Ellen besorgt nach, nachdem Bernd wieder aufgestanden war.
„Ich muss meine Sachen packen“, sprach er recht schnell.
„Das können wir morgen früh machen, lass uns die paar Stunden noch schlafen“, bittet Ellen ihren Freund.
„Nein, ich kann das nicht. Ich hab das Vertrauen in mein Zuhause verloren“, antwortet Bernd zurück.
„Ok, das verstehe ich. Dann lass und deine Sachen packen“, sprach Ellen.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 11:47 am

Haydnstraße 4 – Familie Grusel/Caliente



Dina Grusel ist mittlerweile 75 Jahre alt. Letzte Woche starb ihre Zwillingsschwester Nina Caliente im Alter von 74 Jahren.
Janine Caliente, die Tochter von Nina Caliente, hat das College mit Bravour gemeistert und zieht nun zu ihrer Tante, in das Haus in dem sie ihre Kindheit verbracht hat.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 11:49 am

„Hallo Janine“, sprach Dina, „ich freue mich so sehr dich zusehen“.
„Ich mich auch Tante Dina“, gab Janine zurück.
„Du glaubst nicht wie einsam ich war seit dem Nina verstorben ist“, stellt Dina traurig fest.
„Ich vermisse Mama so sehr“, antwortet Janine leise.
„Ach Liebes es tut mir so leid. Ich wollte deine Wunde nicht wieder aufreißen, ich habe nicht darüber nachgedacht. Entschuldige“, antwortet Dina.
„Ist schon gut. Sie war deine Schwester, du wirst sie genauso vermissen wie ich“, sprach Janine.


„Hallo Mum“, sprach Jessica und umarmt ihre Mutter freudestrahlen.
„Ist es noch so kalt draußen?“, fragt Dina ihre Tochter.
„Ja das ist es. Der Schnee ist zwar getaut, aber es ist immer noch sehr eisig“, antwortet Jessica.
„Der Winter wird wohl noch so einige Zeit bleiben“, gab Dina zurück.
„Bis Weihnachten dauert es nicht mehr allzu lange“, sagt Jessica.
„Ich weiß nicht ob ich bis dahin noch lebe“, gab Dina nachdenklich zurück.
„Ach Mum sag so etwas nicht. Du hast noch viele schöne Wochen vor dir“, antwortet Jessica.
„Das kann niemand voraus sagen. Aber ich hoffe du hast Recht“, sprach Dina.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 11:51 am

Jessica hat ihren Freund Ben sowie seine Mutter Amanda, mit der Dina gut befreundet ist, ebenfalls gleich mit eingeladen.


Bei einem gemeinsamen Abendessen reden sie über dies und das. Nur Janine ist etwas in Sorge dass ihr Freund Merkur nicht wie verabredet zum Essen erschienen ist.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 11:52 am

„Da bist du ja endlich“, spricht Janine während sie ihren Freund stürmisch umarmt.
„Entschuldige, mein Vater hat mich aufgehalten. Er wird langsam alt“, stellt Merkur fest.
„Ist schon in Ordnung. Komm mit rein. Nachtisch ist noch da“, sprach Janine.
„Du weißt ich mag nicht gern mit vielen Sims im selben Raum sein. Ich kann nicht allen Gesprächen gleichzeitig folgen“, erzählt Merkur.
„Stimmt das vergesse ich immer wieder, wolltest du nicht über eine OP nachdenken“, fragt Janine ihren Freund.
„Ich denke drüber nach. Lass uns über etwas anderes reden“, bitte Merkur Janine.
„Dann habe ich eine andere Idee. Folge mir“, sprach Janine.


Und so gehen beide zu einem anderen Nachtisch über.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 11:53 am

Bereits am nächsten Morgen ist Janine speiübel, ob sich da wohl schon der Nachwuchs ankündigt?


Am Abend wölbt sich dann ihr Bauch verdächtig rund.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 11:55 am

„Ich bin schwanger“, sprach Janine zu ihrer Tante.
„Das freut mich. Kinder sind etwas Tolles“, antwortet Dina.
„Es hat mich doch etwas überrumpelt. Ich weiß nicht ob ich das schaffe“, gesteht Janine ihrer Tante.
„Das wirst du schaffen. Wir haben das alle geschafft. Deine Mutter und ich haben euch beide groß gezogen, es war nicht immer einfach. Aber es hat sich gelohnt, wenn ich euch 2 hübsche Frauen jetzt vor mir sehe“, erzählt Dina.


„Wirst du mich dabei unterstützen?“, fragt Janine nach.
„Natürlich werde ich das. Du hast doch auch noch Merkur. Er wird dir genauso mit dem Baby helfen“, sprach Dina.
„Das stimmt. Ich habe ihn letztens wieder gefragt ob er sich nicht operieren lassen möchte. Er antwortete wie immer dass er darüber nachdenkt. Ich verstehe es nicht. Durch eine simple OP könnte er endlich hören“, erzählt Janine.
„Du hast bedenken das er es sich nie operieren lassen wird?“, fragt Dina ja.
„Ja so ist es. Es muss für ihn doch eine Erlösung sein nicht mehr nur diese Stille um ihn herum wahrzunehmen“, antwortet Janine.
„Da bin ich mir nicht sicher. Versetz dich mal in seine Lage, er kennt es nur so. Vielleicht hat er einfach nur Angst davor“, sprach Dina.
„So habe ich das noch gar nicht gesehen“, gesteht Janine, „Es ist so komisch für mich, wenn ich mit ihm rede und dann feststelle dass er mich nicht hören kann und er nur die Lippen ablesen kann. Ich vergesse das so leicht, weil er trotzdem perfekt sprechen kann“.
„Lasse ihn etwas Zeit und bedränge ihn nicht weiter“, schlägt Dina vor.
„Du hast vielleicht recht“, antwortet Janine.
„Lass dich lieber von ihm verwöhnen jetzt wo du schwanger bist. Ich habe schon lange keinen Babybauch mehr angefasst“, stellt Dina fest.
„Möchtest du ihn streicheln?“, fragt Janine ihre Tante.
„Sehr gerne“, antwortet Dina.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 11:57 am

Doch dann passierte das unausweichliche. Dina verstarb noch an diesen Abend.



Dina Grusel, geborene Caliente
-0027 – 0050

Um Mitternacht verstarb Dina im Alter von 77 Jahren. Endlich ist sie wieder mit ihrer Zwillingsschwester Nina vereint.

Es trauern:
Deine Tochter Jessica Grusel mit Freund Ben Volkmann
Deine Nichte Janine Caliente mit dem ungeborenen Baby im Bauch
Sowie Lilly Lotario


Nun war Janine ganz allein Zuhause mit ihren Babybauch.


Zuletzt von Trixi am Mi Sep 07, 2016 12:11 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 11:58 am

Janine fühlt sich wie betäubt. Der Boden wurde unter ihren Füßen weggerissen, schon wieder. Erst kürzlich starb ihre Mutter und nun auch ihre Tante, die so etwas wie eine zweite Mutter für sie war. Wie soll es jetzt für sie weiter gehen? Wird sie es allein schaffen ein Baby groß zuziehen? Völlig verzweifelt hat sie sich einen Sack mit Gesicht gebastelt und versucht so die Mutterrolle zu üben.


Immer und immer wieder spielt sie die Szenen nach.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 12:02 pm

Auch die Schwangerschaft an sich ist nicht die beste. Noch immer wird sie von Übelkeit und Erbrechen geplagt. Das zerrt an ihren Nerven und ihren körperlichen Reserven.


Freudestrahlend umarmt sie ihren Freund Merkur, „Ich habe dich sehr vermisst“, sprach sie während der Umarmung. Natürlich hatte Merkur sie nicht gehört.


„Wie geht es dir? Du siehst blass und müde aus“, fragt Merkur nach.
„Ich bin müde“, sprach sie nur um den Gespräch aus dem Weg zu gehen.
„Warum hast du nicht gesagt das es dir so schlecht geht, vor allem warum habe ich von der Schwangerschaft nichts gewusst. Ich habe es erst von deiner Cousine erfahren“, sprach Merkur traurig. „ich wäre sofort für dich dagewesen“.
„Ich kann dich nun mal nicht anrufen“, gab sie trotzig zurück.
„Das meinst du doch jetzt nicht ernst. Du hast mir Nachrichten geschrieben das Dina gestorben ist und du ein paar Tage Ruhe brauchst um alles zu verarbeiten, du hast nichts von einer Schwangerschaft geschrieben“, erzählt Merkur.
„Es tut mir leid. Ich wollte es dir persönlich sagen“, sprach Janine.
„Das ist dir gut geglückt“, antwortet Merkur, „du hast mich verletzt“.
„Das wollte ich so nicht. Wieso lässt du dich denn nicht operieren? Dann wäre das ganze viel einfacher“, fragt Janine.
„Nein“, gab Merkur enttäuscht zurück, „Wieso landen unsere Gespräche immer beim Thema operieren. Liebst du mich nicht so wie ich bin? Muss ich dafür unbedingt hören können?“.
„Doch, doch das tue ich“, beeilt sich Janine zu sagen.
„Dann zeige es mir und hör bitte auf davon zu sprechen“, bittet Merkur seine Freundin.
„Es ist ok. Ich werde es dabei belassen“, sprach Janine.
„Ich danke dir. Du siehst elendig aus“, stellt Merkur fest, „möchtest du dich hinlegen. Ich werde derweil etwas aufräumen“.
„Gerne. Ich danke dir“, antwortet Janine.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 12:03 pm

Als Janine aufwacht ist es noch dunkel und das Bett neben ihr ist leer. Nur ein kleiner Zettel liegt auf dem Kopfkissen. „Vater braucht Hilfe bei der Reparatur vom Kühlschrank. Ich komme morgen früh wieder und bringe Brötchen mit. Ich hab dich lieb“. Das war alles was darauf stand.
Doch Janine ist trotzdem traurig, warum hat er hier nicht übernachtet, nur wegen eines Kühlschrankes?


Da Merkur noch nicht wieder da ist „spielt“ Janine wieder mit ihren Babysack. Ob sie eine pränatale Depression entwickelt hat?
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 12:05 pm

Am Nachmittag sieht die Welt schon ganz anders aus. Lilly, ihre Halbschwester, ist vorbeigekommen. Sie haben sich viel zu erzählen. So erzählt Janine ihr auch von dem Streit mit Merkur über die OP die er nicht durchführen lassen will. Doch auch von ihr erhält sie den Rat ihn nicht dazu zu drängen und das Thema erstmal ruhen zu lassen.


So gleich schellt es an der Tür. Merkur war bei McDosims und hat für die Drei das Abendessen besorgt.


Gemeinsam wollen die Drei an diesen Abend auf die Geburt des Babys warten. Und Janine unterschützen wo sie nur können.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 12:06 pm

Um 22Uhr ist es dann soweit. Bei Janine setzen die Wehen ein.


Völlig überraschend bringt Janine Zwillinge zur Welt. Franz und Franziska.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 12:08 pm

Die nächsten Tage wohnt Merkur quasi bei Janine. Er kann sie nicht mit den Babys alleine lassen. Nur hin und wieder verbringt er einige Stunden bei seinem Vater.








Zuletzt von Trixi am Mi Sep 07, 2016 12:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 12:09 pm

So überstehen sie gemeinsam die Babyzeit und feiern bald darauf den Geburtstag, der doch recht unterschiedlichen, Zwillinge.


avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mi Sep 07, 2016 12:10 pm

Am Ende der Woche engagiert Janine noch einen Butler für das Haus. Sie hat genügend Geld von ihrer Mutter und Dina geerbt so dass sie sich diesen Luxus nun leisten kann.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Jun 30, 2017 6:02 pm

Gießerstraße 2 – Familie Volkmann



Alec und Emilia sind schon lange verheiratet. Alec arbeitet als Weltraumpirat, während seine Ehesima im Polizeipräsidium tätig ist.
Louis, ihr einziger Sohn, wohnt momentan auf dem Collegegelände und lernt für sein Geschichtsstudium. Diese Woche wurde er überraschend Vater von Zwillingen.
Seine 3 Schwestern Lena, Laura und Linda wohnen alle noch Zuhause.
Kater Shadow gehört ebenfalls zu dieser Familie, alles in allem eine perfekte Familie.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Jun 30, 2017 6:05 pm

Alec bekommt Besuch von seiner Zwillingsschwester Amanda. Sie verlor erst letzte Woche ihren geliebten Ehemann Angelo. Er versucht einfach nur für sie dazu sein.


Laura und Linda sind 2 aufgeweckte, fröhliche Mädchen.


avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Jun 30, 2017 6:07 pm

So erleben die Mädchen auch ihren ersten Schnee und freuen sich sehr dass sie endlich einen Schneemann bauen können.


Doch das Wetter ist unbeständig und im nächsten Augenblick ist der Schnee schon fast geschmolzen. Das macht den Mädchen aber wenig aus, Hauptsache sie haben Spaß und können mit ihren Papa spielen.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Jun 30, 2017 6:09 pm

Lena, Linda und Laura.




Linda und Laura feiern kurz darauf ihren Geburtstag. Sie sind zu hübschen, jungen Damen herangewachsen.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Jun 30, 2017 6:11 pm

Dann hat es Alec endlich geschafft. Sein erster Roboter wurde geboren, er hatte es seiner Schwester versprochen. Damit Frank nicht alleine ist, hat Alec ihm eine Robotersima erstellt.


Frieda wurde geboren.
Sie wird ebenfalls wie Frank im Gefängnis Schönsichtingens arbeiten.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Jun 30, 2017 6:13 pm

Ende der Woche bekommt die Familie Besuch vom Sensenmann. Der alte Kater Shadow wird bereits im Tierhimmel erwartet.


Shadow Volkmann
37 Jahre
0017 – 0054

Ruhe in Frieden
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 31 von 31 Zurück  1 ... 17 ... 29, 30, 31

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten