Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Seite 1 von 31 1, 2, 3 ... 16 ... 31  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Okt 02, 2009 9:25 am

Nach langem hin und her, hab ich mich entschieden, und werde mein Tb hier weiter schreiben. Auf die Sims 2 Seite habe ich keine richtige Lust mehr, auch wenn die Tb-Funktion vorraussichtlich erhalten bleiben soll. Und die Sims 3 Seite gefällt mir nicht so. Dort sind ja die Ladezeiten noch länger als auf der alten Seite.

Die Woche 4 werde ich von Anfang an nochmal hier reinstellen. Wer bei Bedarf noch was nachlesen will kann das hier tun:
http://www.diesims2.de/albums.view_album.asp?id=65883





Zuletzt von Trixi am Do Aug 26, 2010 7:23 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Woche 4

Beitrag  Trixi am Fr Okt 02, 2009 9:31 am

Friedhofsstraße 3 - Familie Alteisen



Olga hat in ihren jungen Jahren bereits schon viel erlebt.
Ihre leiblichen Eltern haben sie nie gewollt, sie wurde zur Adoption freigegeben. Bis zu einem Alter von 7 Jahren wuchs sie in einem Kinderheim auf.
Das Ehepaar Karla und Herbert Alteisen adoptierte vor Jahren das Mädchen, als sie bereits im Greisenalter waren. Sie haben sie sofort in ihr Herz geschlossen.
Schon damals merkte man Olga die Leidenschaft zu Tieren, aber besonders zu Katzen an.
Bevor sie ins Teenageralter eintrat, verstarb ihr geliebter Ziehvater Herbert, ein großer Schock für das junge Mädchen, da sie gerade erst ein behütetes Zuhause kennen gelernt hatte.
Zu ihrem Leidwesen, zog einige Zeit später ihre Schwester Marie-Claire Hübsch zu ihrer Mutter Karla. Als dann diese genannte Schwester noch schwanger war und Karla verstarb, zerbrach die heile Welt für Olga.
Bevor die ganze Situation eskalieren konnte, warf Olga eine Abends Marie-Claire und ihre Tochter aus dem Haus.
Kurz danach wagte sie einen Neuanfang in einem neuen Haus.


Zuletzt von Trixi am Fr Okt 02, 2009 7:52 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Okt 02, 2009 9:34 am

Die Woche beginnt tierisch bei Olga.
Lissy und Malik verstehen sich wunderbar, auch wenn es hier auf dem Bild nicht ganz so aussieht, wer weiß, vielleicht steht ja bald schon wieder Nachwuchs in den Startlöchern.

avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Okt 02, 2009 8:02 pm

Es ist eindeutig meine Lissy ist schwanger, ich kann schon eine kleine Rundung erkennen.
Ich freue mich schon sehr auf den Nachwuchs, dann ist wieder etwas mehr Trubel hier im Haus.



An einem Nachmittag entschied sich Olga in die Stadt zugehen, und traf zufälligerweise Emma Carter.
"Hallo Emma, schön dich zutreffen", sprach Olga.
"Hy Olga, hab dich gar nicht gesehen. Wie geht es dir denn?", fragt Emma nach.
"Ach ganz gut, aber es könnte auch besser sein", gab Olga zurück.
"Das kann ich mir gut vorstellen. Du lebst schließlich ganz alleine in einem so großen Haus", sagt Emma.

"Alleine lebe ich nun nicht. Ich habe schließlich meine Katzen. Aber manchmal fehlt mir schon jemand zum reden", antwortet Olga.
"Du kannst gerne zu uns zum reden kommen, wir mögen dich doch alle. Du verstehst dich doch auch gut mit Emilia", sprach Emma.
"Bei Gelegenheit werde ich mal darauf zurück kommen. Ich muss jetzt allerdings los, meine Katzen warten. Tschau.", sprach Olga.
"Kein Problem, bis demnächst", sagt Emma.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Okt 02, 2009 8:08 pm

Endlich hab ich auch das Erwachsenenalter erreicht. Es fühlt sich genauso wie vorher an. In meinem Leben scheint sich nicht viel geändert zu haben. Ich bin immer noch allein, abgesehen von meinen Katzen.
Seit meine Eltern tot sind frage ich mich manchmal was für einen Sinn mein Leben noch hat. Mit ihnen hatte ich eine kurze aber schöne Kindheit, und diese vermisse ich manchmal.
Allerdings habe ich jetzt den Entschluss gefasst meine Katzenzucht aufzugeben nachdem Lissy ihre Babys bekommen hat. Eines der Kleinen werde ich wieder behalten. Ich werde auch alle anderen Katzen behalten, aber nicht mehr züchten.
Harte Arbeit steht vor mir, wenn ich mein Ziel Leiterin der SCIA erreichen will ohne einen Collegeabschluß.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Fr Okt 02, 2009 8:11 pm

Lissy hat vor ein paar Minuten zwei gesunde kleine Kätzchen zur Welt gebracht, Sunny und Shadow.
Die Kittenzeit ist immer so spannend und schön mit anzusehen.



Und wenn ich dann auch noch sehe wieviele glückliche Paare hier in Schönsichtingen leben und sehnlichst auf ihren Nachwuchs warten, sehe ich vor mir wie einsam ich eigentlich bin.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Sa Okt 03, 2009 8:18 pm

Emilia und Alec haben sich entschlossen wieder eines meiner Kitten zu sich zunehmen, wenn sie alt genug sind.
Das freut mich sehr, denn bei den zwein weiß ich genau, das meine Katze in guten Händen sein wird.
So wie es aussieht hat sich Alec schon für Shadow entschieden.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Sa Okt 03, 2009 8:21 pm

Emilia und Alec sind heute vorbei gekommen um Shadow mit zu sich zunehmen.
Der Kleine ist jetzt groß genug um zu ihnen zuziehen. Wieder ein kleiner Abschied, wie schon so oft im Leben.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Sa Okt 03, 2009 8:24 pm

"Das ist für dich Olga", sprach Emila zu Olga und überreichte ihr das Geld.
"So viel? Shadow ist doch nicht so viel Wert", gab Olga zurück.
"Doch das ist er, du darfst dich und ihn nur nicht unterschätzen", sagt Emilia, "außerdem kannst du das Geld bestimmt gut gebrauchen".

"Ja schon, aber", sprach Olga.
"Kein aber, du brauchst das Geld und nimmst es auch an", gab Emilia zurück.
"Danke Emilia", und Olga nahm sie in den Arm.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Sa Okt 03, 2009 8:25 pm

Heute habe ich gesehen wie sich Xena auf meine kleine Sunny gestürzt hat. Meine arme kleine Maus.
Ich weiß gar nicht wie das geschehen ist, als Baby konnte Xena sie noch leiden und nun anscheinend nicht mehr.
Ich hoffe das entwickelt sich nicht wie bei Hercules, denn keiner der anderen Katzen verträgt sich mit ihm, was ich auch sehr schade finde.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Sa Okt 03, 2009 8:42 pm

Friedhofsstraße 1 - Familie Braun/Sander


Babsi ist bereits das zweite mal verheiratet.
Ihr erster Mann Swen und Vater ihrer drei Söhne, Detlef, Bernd und Thomas, verstarb bei einem tragischen Poolunfall. Besonders ihren ältesten Sohn Detlef traf es schwer, er leidet noch heute unter dem Tod seines Vaters.
Noch in der Trauerphase lernte Babsi ihren zweiten Ehemann Maximilian Sander kennen und lieben. Schon bald darauf folgte die Hochzeit und die gemeinsame Tochter Diana wurde geboren.
Eine fast perfekte Familie war entstanden.
Mittlerweile hat Detlef sein Studium beendet, mit seiner Freundin Angela startet er in eine gemeinsame Zukunft. Bernd und Thomas werden bald auf das College gehen und das Nesthäkchen Diana ist auch schon im Teenageralter. Und Babsi ist auch schon ergraut.


Zuletzt von Trixi am Sa Okt 03, 2009 8:48 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Sa Okt 03, 2009 8:48 pm

"Pass auf dich auf kleine Schwester", sprach Bernd zu seiner kleinen Schwester Diana.
"Das selbe wollte ich gerade zu dir sagen", gab Diana zurück.
"Ach Schwesterherz", sagt Bernd knapp und nimmt sie in den Arm.
Und verschwindet kurze Zeit später aufs College.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Sa Okt 03, 2009 8:50 pm

Fragt jetzt bitte nicht was ich hier mache, ich spiele Pirat, warum auch immer.
Heute in den Nachrichten hab ich etwas trauriges gehört, der Rock-Gott, Michael Jackson ist in seiner Villa an einem Herzanfall gestorben.
Sein Körper war schon lange nicht mehr das was er früher war. Aber seine Musik war grandios, und daher wird man ihn nie vergessen.
Äh, was rede ich da schon wieder, wer war eigentlich dieser Jackson?!
Auf jeden Fall kam er nicht aus Schönsichtingen.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Sa Okt 03, 2009 8:52 pm

"Babsi. Was ist nur los mit dir? Du bist so traurig in letzter Zeit", fragt Max seine Frau Babsi ganz besorgt.
"Es ist nichts. Ich fühl mich nur so ausgepowert, kraftlos, seit ich zum alten Eisen gehöre", gab Babsi zurück.
"Weißt du was, da habe ich eine gute Idee wie du wieder zu Kräften kommst", sprach Maximilian.
"Und was?", fragt Babsi ungläubig.
"Das ist eine Überraschung mein Schatz", sprach Maximilian.
Babsi nahm ihren Maximilian fest in die Arme, und hielt ihn sehr lange fest an sich gedrückt.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Sa Okt 03, 2009 8:55 pm

Am nächsten Morgen ist es auch schon soweit.
Maximilian hat seiner Frau einen Urlaub gebucht, um wieder zu Kräften zukommen.
Babsi hat sich riesig über diese Überraschung gefreut, und kann es kaum abwarten bis der Flieger abhebt.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Sa Okt 03, 2009 8:56 pm

Schon kurz nachdem ich in meinem Urlaubsort, Takemizu Village, angekommen bin, bin ich die ruhe selbst.
Meditieren ist so entspannend, man vergisst alles um sich herum, man wird eins mit der Natur.
Ich könnt sogar schwören das ich vom Boden abgehoben und etwas geschwebt bin.


Zuletzt von Trixi am Do Aug 26, 2010 7:24 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am So Okt 04, 2009 12:18 pm

Auch die Massagen sind wundervoll. Es ist so schön das Maximilian mir diesen Urlaub geschenkt hat.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am So Okt 04, 2009 12:20 pm

"Dad, darf ich dann etwas in die Stadt gehen und mich mit einem Feund treffen?", fragt Diana.
"Wenn du mir nicht zu spät Nachhause kommst, darfst du. Mit wem möchtest du dich denn treffen", fragt Maximilian seine Tochter.
"Ach nur mit Enrico. Er ist doch jetzt auf dem College und da wollte ich nur mal so wissen wie es ihm geht", antwortete Diana pflichtbewusst.
"Aber um acht bist du wieder Zuhause", sprach Maximilian.
"Aber klar Dad, danke", sagt freudig Diana.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:18 pm

"Hey, Enrico. Wie gehts dir so?", fragt Diana nach.
"Gut, und dir? Alles ok bei euch Zuhause?", gab Enrico zurück.
"Uns allen geht es gut. Mum ist zur Zeit im Urlaub und erholt sich etwas", sagt Diana.
"Das klingt ja schön, ein Urlaub wäre jetzt wirklich etwas feines", stimmte Enrico zu.
"Da hast du recht. Irgendwann klappt das schon mal", sprach Diana, "jetzt lass uns aber nicht dumm weiter reden. Wer als erster im Becken ist hat gewonnen".
Und beiden rennen Richtung Schwimmbecken los.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:19 pm

"Ätsch, ich bin schneller, aus den Weg ich komme", schrie Diana vor Freude und machte einen tollen Bauchklatscher ins Wasser.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:20 pm

"Enrico" ruft Diana durchs Schwimmbad, "kannst du mich bitte anschubsen".
"Na klar", gab Enrico nur zurück.

Diana und Enrico haben einen schönen Nachmittag verbracht, und pünktlich um acht wie sie es ihren Vater versprochen hat war sie wieder Zuhause.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:22 pm

Ich bin so froh bald meine Kinder und meinen Ehemann wieder in die Arme nehmen zu dürfen, ich hätte nicht gedacht das sie mir mal so fehlen werden.
Besonders dankbar bin ich meinen Schatz Max, der mir die Reise geschenkt hat, um wieder zu Kräfen zukommen.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:23 pm

"Hallo Mum", sprach ihr ältester Sohn Detlef, "Wie war dein Urlaub?".
"Sehr schön. Ich wäre noch länger geblieben, wenn ich euch alle nicht so vermisst hätte. Aber erzähl du mir doch lieber wie es ist mit Angela zusammen zuwohnen", bohrt Babsi nach.
"Es ist sehr schön. Angela ist wirklich meine Traumfrau, ich liebe sie aus vollen Herzen. Und wer weiß, vielleicht heirate ich sie eines Tages", gab Detlef zurück.
"Das klingt so schön mein Sohn, da freue ich mich aber sehr für dich. Aber sag mal was hast du für komische Klamotten an?", fragt Babsi.
"Ach naja, auf dem College gab es nichts passendes für mich. Und bisher hatten Angela und ich keine Zeit zum einkaufen", sprach Detlef.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:25 pm

"Kinder, es ist schön wieder bei euch zu sein", sprach Babsi.
"Ach Mum, es waren doch nur ein paar Tage. Du warst doch nicht ewig weg", sprach ihre Tochter Diana.
"Das ist schon richtig, aber trotzdem habt ihr mir gefällt", gab Babsi nur zurück.
"Mum, kann ich dich was fragen", sagt Thomas.
"Aber natürlich", sprach Babsi.
"Ich würde gerne heute noch aufs College gehen. Wenn ich jetzt nicht gehe muss ich bis zum nächsten Semester warten und das will ich nicht", fragt Thomas seine Mutter.
"Thomas, ich möchte nicht lügen, mir wäre es lieber wenn du noch etwas bleiben würdest. Aber ich weiß auch das es dir viel bedeutet und deshalb kannst du gerne Bernd aufs College folgen", sprach Babsi.
"Ich danke dir, Mum. Ich versprech auch das ich dir ganz oft schreiben werde", versprach Thomas und beeilte sich mit dem Essen, um noch heute aufs Collegegelände zuziehen.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:36 pm

Mozartstraße 2 - Familie Braun/Hübsch


Angela und Detlef haben beide den Collegeabschluß in den Taschen und wollen in eine gemeinsame Zukunft starten.
Detlef ist schon seit dem Kindesalter Halbwaise, sein Vater starb bei einem Poolunfall. Noch heute träumt er von den Unfall seines Vaters, was ihm viele schlaflose Nächte bescherrt. Kann er jemals den Tod seines geliebten Vaters überwinden?
Angela stammt aus einer scheinbar perfekten Familie, doch manchaml drügt der Schein. Auf dem College haben sich Angala und ihre Zwillingsschwester Lilli wieder richtig versöhnt, und verstehen sich seither gut. Ihre jüngste Schwester Maria hat sie bis heute noch nicht persönlich kennen gelernt, was sie aber bald ändern möchte.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 31 1, 2, 3 ... 16 ... 31  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten