Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Seite 2 von 31 Zurück  1, 2, 3 ... 16 ... 31  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:43 pm

"Oh Detlef. Mit dem Haus hast du wirklich meine Erwartungen gesprengt. Wie kann ich dir nur danken", sprach Angela freudig.
"Es freut mich sehr, das es dir so gefällt. Ich hab lange nach einem schönen Haus für uns zwei gesucht", gab Detlef zurück.
"Auf unsere Zukunft", und Angela erhob ihr Glas.
Detlef macht es ihr nach.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:44 pm

"Hy Dad, schön das du uns besuchen kommst", sprach Angela.
"Ich freue mich auch sehr dich zusehen. Ich bin so stolz auf dich, du hast das College mit pravour bestanden", sagt ihr Vater Daniel.
"Warum hast du Maria nicht mitgebracht? Du weißt doch ich würde sie zu gerne mal persönlich kennen lernen und nicht nur übers Telefon mit ihr reden", fragt Angela.
"Heute Nachmittag ist sie bei einer Freundin. Aber ich denke es dauert nicht mehr lange bis sie mal bei euch vorbei schaut. Sie freut sich schon so sehr endlich ihre großen Schwestern zusehen. Sie ist so ein liebes Mädchen", gab er zurück.
"Früher war ich ja nicht so begeistert das ihr noch ein Kind bekommen habt. Aber wie ich sehe blüht ihr jetzt erst so richtig auf", sprach Angela.
"Da hast du recht, erst durch Maria hab ich vieles erkannt", gab Daniel zurück.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:45 pm

Früher hätte ich nie geglaubt wie entspannend angeln sein kann.
Besonders nach einem langen schweren Arbeitstag ist es Erholung pur.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:47 pm

Während ich hier sitze um für meine nächste Beförderung in der Militärkarriere zulernen.
Sitzt Detlef draußen auf der Terasse und schaut nur so rum. Manchmal weiß ich echt nicht was mit ihm los ist.
Ich finde dieses Haus wunderschön, nur bin ich mir nicht so recht sicher ob es das richtige Haus für Detlef ist. Immerhin ist das Haus fast vollständig von einem Teich umgeben und das obwohl Detlefs Vater im Pool ertrunken ist.
Ich weiß sehr wohl das er seit dem Angst vorm Wasser hat, mal mehr, mal weniger. Ich mach mir Sorgen um Detlef.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:49 pm

"Angela.
In der schwersten Zeit meines Lebens warst du immer an meiner Seite.
Du warst mein Fels in der Brandung.
Der Lichtblick in meinem Leben.
Darum frage ich dich.
Möchtest du meine Frau werden?"
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:51 pm

"Natürlich. JA JA. Ich möchte deine Frau werden. Was für eine doofe Frage."


Zuletzt von Trixi am Do Aug 26, 2010 7:24 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:51 pm

Ein Zelt im Garten ist wirklich was so schönes, besonders im Sommer.
Detlef und ich verbringen in der Nacht viel Zeit dort drin und das nicht nur zum schlafen... .
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:53 pm

"Hallo Maria, ich bin Angela deine große Schwester"
"Hallo"
"Freust du dich mit endlich kennen zulernen"
"Ja, können wir was zusammen spielen?"
"Aber sicher"

"Maria, was hälst du davon, wenn du mal die Fische im Teich zählst. Angela und ich kommen dann gleich zu dir", sprach Marie-Claire.
"Gut Mama"

"Mum, was ist los?"
"Ich möchte dich um etwas bitten, was nicht für die Ohren von Maria bestimmt"
"Oh"
"Ich wollte dich und Detlef fragen, für den Fall das dein Vater und ich bald sterben, ob ihr euch um Maria kümmern könntet, und sie wie eure eigene Tochter aufziehen könntet"
"Ihr werdet schon noch lange Leben, da bin ich mir sicher. Aber ja, wenn es soweit kommt, werden wir uns um Maria kümmern"
"Danke dir. Ich werde auch noch Lilli und Dirk fragen. Ich möchte das ihr beide für ihr sorgt"
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:55 pm

Als ich heute von Arbeit kam. Sah ich wie Detlef reglos und stumm auf der Bank vor dem Teich saß.
Er war so sehr in seinen Gedanken versunken das er mich nicht einmal bemerkte.
Wenn das nur alles wäre. Als ich heute morgen unser Bett gemacht habe. Habe ich unter seinem Kopfkissen 2 Schachteln Schlaftabletten gefunden. Eine Packung komplett leer, die andere angebrochen. Mache ich etwa so viel falsch? Ich weiß er hat Probleme, aber er möchte mit mir nicht darüber sprechen, mit niemanden. Ich hab ihn sogar vorgeschlagen das er zu Dr. Emanuel Carter in die Sprechstunde geht, schließlich eröffnet er in der nächsten Woche seine eigene Praxis.
Manchmal kommt es mir so vor, als hätte Detlef zwei verschiedene Persönlichkeiten.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 05, 2009 8:57 pm

Das ging jetzt zwar viel schneller als geplant, aber was solls, dann werden eben Detlef und ich jetzt schon Eltern.
Detlef hat sich riesig darüber gefreut das er Vater wird. Ich hoffe es wird ihn helfen aus seinem dunklen Loch wieder heraus zufinden.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am So Okt 11, 2009 3:37 pm

Haydnstraße 4 - Familie Caliente/Grusel

Dina und Nina, Zwillingsschwestern, kamen vor vielen Jahren in das Städtchen.
Dina verliebte sich in den alten Greiss Mortimer Grusel, und heiratete ihn. Schon kurz nach der Hochzeit verstarb Mortimer. Schon wieder wurde ihr Herz gebrochen, zum zweiten mal im Leben war sie bereits Witwe.
Nina hingegen hatte nur Männer im Kopf, desto mehr es waren, desto besser fühlte sie sich. Bis zu einem Punkt in ihrem Leben als sie feststellte das auch sie schwanger ist, genau wir ihre Schwester Dina.
Beide zogen wieder zusammen, und ziehen seitdem ihre beiden Töchter Jessica und Janine alleine groß.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am So Okt 11, 2009 3:39 pm

"Schön das deine Mama Fernsehn schaut, da können wir reden, ohne das sie uns hört", sprach Janine.
"Wird ja auch mal Zeit. Wann denkst du werden sie dir sagen das Lilly deine Schwester ist und sie meine Nichte ist?", sprach Jessica.
"Das frage ich mich auch. Keine Ahnung was daran so schwer ist. Wie wissen doch schon längst alle die Wahrheit. Ich glaube ich werde dann mal Mama fragen, vielleicht sagt sie es dann ja", gab Janine zurück und suchte ihre Mutter.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am So Okt 11, 2009 3:40 pm

"Mama, kann ich dich was fragen?", fragt Janine.
"Aber natürlich", gab Nina zurück.
"Mein Papa ist doch auch Lilliys Vater, das stimmt doch, oder?", fragt Janine ihre Mutter aus.
"Ähm, ich weiß nicht genau", stottert Nina vor sich hin.
"Aber das stimmt doch. Lilly ist meine Schwester, das ist doch schön. Und das tollste ist noch, Jessica ist meine Cousine und die Tante von Lilly. Also sind wir alle verwandt. Das ist doch total toll. Mama? Was ist los, warum sagst du nichts", sprach Janine.
"Mir gehts gut mein Schatz. Woher wisst ihr das alle?", versucht Nina sich wieder zufangen?
"Das weiß doch jeder, Mama", gab Janine zurück.
"Ok", Ninas Kopf fing an zu rasen, ihre Gedanken überschlugen sich. Wie jeder weiß es? Aber, aber es wissen doch nur Dina, Kassy und ich. Wie können die Kinder das nur wissen.
"MAMA, bist noch da?", schreit Janine ihre Mutter an.
"Was?! Jaja, ich bin noch da", sprach Nina total verwirrt und lies ihre Tochter in ihrem Zimmer stehen.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am So Okt 11, 2009 3:42 pm

"Schmeckt euch die Fischsuppe?", fragt Nina die Kinder Jessica und Janine.
Nur schweigen kam zurück.
"Ich nehm das jetzt als nein", sprach Nina mit sich selbst.
"Also", ergriff nun auch Dina das Wort, "Wir beide, Nina und ich, haben lange darüber nachgedacht, und wir haben uns entschieden euch endlich die Wahrheit zusagen".
"Ja Janine es stimmt. Lilly ist deine Halbschwester, ihr habt beide den selben Vater, Don Lotario", sprach Nina zu ihrer Tochter.
"Und wo ist unser Papa jetzt?", fragt Janine nach.
"Es tut mir leid meine Kleine. Dein Vater lebt nicht mehr. Er ist kurz nach deiner Geburt verstorben", sprach Nina leise und beruhigend zu ihrer Tochter.
"Das ist schade", und kleine Tränen kullern Janine über ihr Gesicht, "aber schön das ich dich noch habe, Mama".
"Und warum ist Lilly jetzt meine Nichte?", mischt sich Jessica ein.
"Nun, es ist so. Ich war mit Lillys Opa verheiratet, mit Mortimer. Und kurz bevor dein Vater starb, war ich schwanger von ihm mit dir", sprach diesmal Dina.
"Also sind Kassandra und Alexander, meine Geschwister?", fragt Jessica.
"Ja genau, die beiden sind deine Geschwister", sagt Dina.
Nach einer langen Weile des Schweigens und still sitzens, klirrten die Löffel wieder. Und sie aßen die nicht schmeckende Fischsuppe.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am So Okt 11, 2009 3:44 pm

"Ich würde mich wirklich sehr freuen, Mirko, wenn das klappen würde", sprach Nina.
"Ich denke es spricht nichts dagegen. Du bist für den Job qualifiziert genug. Die Kinder freuen sich wirklich, endlich einen neuen Lehrer bzw. Lehrerin zuhaben. Denn das bedeutet das Schönsichtingen endlich 2 Klassen hat. Einmal für die Kinder und die Teenager", sprach Mirko.
"Das ist so toll. Ich kann es kaum erwarten den Kleinen was beizubringen", sprach Nina.
"Du wirst sicher eine gute Lehrerin sein", sprach Mirko.
"Danke für das Kompliment", und eine röte Schoß Nina in ihr Gesicht... .
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am So Okt 11, 2009 3:45 pm

Janine und Jessica haben ihren Freund Ben und ihre Schwester/Nichte Lilly eingeladen für einen schöne Spielenachmittag.
"Und was machen wir dann?", fragt Ben. "Weiß noch nicht", gibt Jessica zurück.
"Wollen wir Verstecker spielen?", fragt Janine die anderen.
"Oh ja, das wäre schön", gab Lilly zurück.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am So Okt 11, 2009 3:46 pm

Während Lilly und Janine Verstecker spielen. Tanzen Jessica und Ben einen klassischen Tanz.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am So Okt 11, 2009 3:48 pm

Die Woche bei den Calientes und Grusels endet mit 3 Geburtstagen. Erst werden die Zwillinge Dina und Nina zu Knackern und dann...


... wird Jessica zu einem bildhübschen Teenager. Die immer noch viel für ihre etwas jüngere Cousine Janine übrig hat.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 12, 2009 9:06 am

Gießerstraße 2 - Familie Carter/Volkmann I


Emily und Elias Carter, kamen als Ehepaar und Eltern von 2 Kindern, Ella und Emanuel, nach Schönsichtingen. Schon bald gehörten sie zur kinderreichsten Familie in Schönsichtingen. Mit 11 Kindern, war Emily fast die ganze Zeit schwanger und es herschte immer Trubel im Haus.
Die Jahre sind verstrichen, alle Kinder sind pflügge und zogen aus dem Elternhaus aus, bis auf Emilia. Sie zog nach dem Collegeabschluß wieder bei ihren Eltern ein.
Emilia ist glücklich mit Alec Volkmann verheiratet, momentan warten sie sehnsüchtigst auf ihr erstes Kind. Auch die Großeltern können es kaum abwarten bis ihr fünftes Enkelkind auf die Welt kommt.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 12, 2009 10:42 am

Nach einer gefühlten Ewigkeit, kam endlich der Sohn von Emilia und Alec auf die Welt.
Louis.
Kurz nach der Geburt fingen alle an fleißig die Renovierungsarbeiten am Haus voran zutreiben.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 12, 2009 10:44 am

Da das Haus nicht größer ist, blieb ihnen nur übrig, das Haus mit vielen kleinen Ecken zubauen.
Selbst die beiden Katzen haben einen eigenen Raum bekommen.


Zuletzt von Trixi am Do Aug 26, 2010 7:24 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 12, 2009 10:45 am

Noch kurz vor der Geburt haben Alec und Emilia eine zweite Katze bei sich aufgenommen. Shadow stammt genau wie Nala von Olgas Katzenzucht.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 12, 2009 10:50 am

"Ach Elias, es ist so schön, wie die Kinder das Haus umgebaut haben. Ich hätte nicht gedacht das ich das in meinem Alter nochmal erlebe", sprach Emily zu ihrem Ehemann.
"Es ist wirklich ein Traum. Und die getrennten Betten sind auch sehr praktisch. Jeder hat seine Freiheit wieder", gab Elias zurück.
"Ja das ist das beste am neuen Haus. Aber natürlich liebe ich dich noch immer", sprach Emily.
"Ich liebe dich auch. Und das nicht nur weil du die Mutter unserer 11 Kinder bist", antwortet Elias.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 12, 2009 10:52 am

"Schau mal Louis, was macht Oma da?", spricht Alec mit seinen kleinen Sohn.
"Oma, mit", brabbelt Louis.
"Na dann komm zu Oma, Louis. Wie werden was schönes zusammen spielen und Papa geht auf Arbeit", sprach Emily.
Alec reicht Louis zu Emiy auf den Arm.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Trixi am Mo Okt 12, 2009 10:53 am

"Hier mein kleiner Louis. Oma hat dir was leckers zu Essen gemacht", sprach Emily.
"Mamam", gab Louis nur zurück.
avatar
Trixi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1699
Alter : 28
Ort : nicht mehr in Hannover
Anmeldedatum : 06.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Schönsichtingen - Im Wandel der Zeit

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 31 Zurück  1, 2, 3 ... 16 ... 31  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten