Challenge-Regeln für Sims 3

Seite 2 von 13 Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Ottilie am Mo Apr 05, 2010 9:32 am

Bei einem der neuen Metalle wird dem Sim, der das im Rucksack trägt, schlecht, muß irgendein Teufelszeug sein.

Kupfer ist alt. Quarz neu, Rauchquarz alt.
avatar
Ottilie
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1548
Alter : 60
Ort : Großraum Hamburg
Anmeldedatum : 06.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  steffi am Mo Apr 05, 2010 11:33 am

@ottilie: das ist das tiberium! das hatte meine probesim auch in seinem rucksack und dann war ihm ständig übel und da stand glaub ich wegen dem tiberium. das hab ich dann aus dem rucksack genommen und alles war wieder gut Smile

lg steff
avatar
steffi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1098
Alter : 31
Ort : Sachsen
Anmeldedatum : 09.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am Mo Apr 05, 2010 12:24 pm

Es kursierte auch mal das Gerücht, dass einem das Tiberium ein Rendevous(z?) mit dem Sensenmann verschafft. Aber das wurde widerlegt. Allerdings soll es auch ungesund wirken, wenn es sich nur im gleichen Raum wie ein Sim befindet. Wenn er auf einem Podest mit "Glasdeckel" ist, aber nicht. Gibt einen extra Thread im anderen Forum darüber.
Jedenfalls ist es recht wertvoll. Also am besten einsammeln und gleich verkaufen.
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Lillebit am Mo Apr 05, 2010 12:45 pm

Nun ja Tiberium bringt nen Haufen Kohle, aber der Wert wird noch vielviel größer, wenn man es wachsen lässt. Für nen großen hab ich mal 30 000$ oder mehr gekriegt. Tiberium hat meiner RA familie gleich mal das China Ferienhaus finanziert.^^
avatar
Lillebit
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 362
Anmeldedatum : 22.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  steffi am Mo Apr 05, 2010 2:06 pm

mein tiberium hatte damals auch einen wert von über 30000! ich hatte es im schlafzimmer auf einem tisch stehen - ohne glasdeckel und dem sim ging es gut trotz das er dort geschlafen hat. nur im rucksack ist es ihm nicht bekommen....

lg steff
avatar
steffi
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1098
Alter : 31
Ort : Sachsen
Anmeldedatum : 09.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am Mo Apr 05, 2010 8:04 pm

Hab's nicht selbst ausproiert, Steff, nur gelesen. Na ja, man soll nicht alles glauben, was man liest...
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  singingmiri am So Jun 05, 2011 10:32 am

Nur mal so ne Frage am Rande: Wollten wir für die letzten drei EPs (TK, LN, LF) nicht auch noch Ziele festlegen?

_________________
Fiary Family Tree

Stammbaum von Springfield
avatar
singingmiri
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2954
Alter : 27
Ort : BaWü
Anmeldedatum : 02.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am So Jun 05, 2011 4:28 pm

Das wär sicher ne gute Idee, Miri. Allerdings muss ich sagen, dass ich TK und LN kaum gespielt habe. Mit Lf fang ich (natürlich) gerade erst an. Aber wir könnten ja einfach mal zusammen tragen und dann gucken, ob man es iwie vernünftig einbauen kann. Bin zwar mom nicht an der FaDyCha, aber hätte schon Lust, da mitzuwirken. *vielleichtdannwiederlustbekommt*
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  singingmiri am So Jun 12, 2011 6:12 pm

Uh, nach einer Woche antworte ich auch mal...
Ich hab mal bei meinen Sims ein bisschen nachgeforscht, was es so für Ziele geben könnte. Ich bin noch nicht ganz fertig - mir fehlen irgendwie die Sims mit den entsprechenden Fähigkeiten, aber ich poste jetzt mal das, was ich hab. Bei den "?" war ich mir nicht sicher, ob das tatsächlich neu ist.

Traumkarrieren:

Lebenswünsche:
- Angesagter Gebäude-Designer (100 Punkte in Innenarchitekt-Karriere erreichen)
- Mega-heldenhafter Feuerwehrmann (30 Sims aus dem Feuer retten)
- Mode-Phänomen (100 Punkte in Stylistenkarriere)
- Monstermacher? (Monster kreieren) (kp wie das geht)
- Nachkomme DaVincis (Bildhauer-, Malerei- und Erfinderfähigkeiten maximieren)
- Paranormaler Profitjäger (Spitze der Geisterjäger-Karriere erreichen)
- Sim mit omnipräsentem Blick fürs Verborgene (35 Fälle als Ermittler lösen)

Fähigkeiten:

Bildhauer: Persönlichkeit aus Eis (25 Eisskulpturen anfertigen)
Bildhauer: Produktiver Bildhauer (35 Skulpturen angefertigt)
Erfinder: Gegenständler (250 Gegenstände hergestellt)
Erfinder: Diabolischer Detonator (350 Objekte gesprengt)
Erfinder: Schrottsammler (1000 Schrottteile gesammelt)
Erfinder: Meistererfinder (100 Erfndungen gemacht)
Erfinder: Ultimative Erfindung (dazu muss man die Fähigkeit maximieren und einige Gelegenheiten abschließen, die dann kommen)
Kommission: Kommissionslagerruf (guten Ruf im Kommissionslager erarbeiten)
Kommission: Kommissionslagerverkauf (150 Objekte verkauft)
Kommission: Kommissionslager-Gewinn (25000$)

Man könnte auch zu den Traumkarrieren auch noch solche Ziele festlegen z.B. X Geister gefangen, X Patienten behandelt,...


Late Night:

Lebensziele:

Angesehener Regisseur (Regisseurkarriere Level 10)
Eifriger Liebhaber ? (mit 5 Sims an 5 verschiedenen (exclusiven?) Orten ein Techtelmechtel gehabt
Ein-Sim-Band (alle Musikinstrumente Level 10 beherrschen)
Lifestyle der Reichen und Berühmten (Starlevel 5 und 100000$ besitzen)
Meister-Mixer (Bar besitzen und Mixen Level 10)
Schauspielstar (Schauspielkarriere Level 10)

Fähigkeiten:

Piano, Bass, Schlagzeug: (genau dieselben Ziele wie für Gitarre schon, also Meisterpianist, Meisterbassist, Meisterdrummer)
Mixen: Stimmungsmixer (200 Stimmungsgetränke gemixt)
Mixen: Poseidon (500 Getränke gemixt)
Mixen: Cooler Entwickler (25 einzigartige Drinks gemixt)
Mixen: Meister-Mixer (60 Sims eigene Drinks serviert)
Mixen: Professor für Drinks (42 typische Drinks der Stadt gelernt)
Band: 15 erfolgreiche Gigs gespielt

Das war erstmal alles, was ich so rausgefunden hab.

Lg
Miri


_________________
Fiary Family Tree

Stammbaum von Springfield
avatar
singingmiri
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2954
Alter : 27
Ort : BaWü
Anmeldedatum : 02.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am So Jun 12, 2011 7:19 pm

Hups, das ist ja schn ne Menge. Vielleicht kann ich die Tage mal bei Lebensfreude gucken, was mir da so auffällt.
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  singingmiri am Mo Jun 13, 2011 12:09 pm

Ja, mach das mal Smile Dazu kann ich noch gar nix sagen...

Man könnte bei den Lebenszielen auch noch hinschreiben, unter welchen Bedingungen ein Teenager die wählen darf (eben wie 8.1. bei den Regeln zum Hauptspiel). Ich bin da nur noch nicht ganz informiert, was man wofür braucht.

lg
Miri

_________________
Fiary Family Tree

Stammbaum von Springfield
avatar
singingmiri
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2954
Alter : 27
Ort : BaWü
Anmeldedatum : 02.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am Mo Jun 13, 2011 12:17 pm

Der Vollständigkeit halber müsste man das eigentlich tatsächlich machen. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob sich überhaupt jemand so eng an die "Regeln" hält. *hüstlguckindieluftpfeif*
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am Mi Jun 22, 2011 3:23 pm

Hier mal kurz, was ich schon für LF an Zielen zusammengetragen habe:

- Gartenzwergfamilie (zumindest Babyzwerg oder Großvater)

- Ein Bild mit allen Tränken aus dem Chemiebaukasten erstellen

- Imaginären Freund zum Leben erwecken (und heiraten?)

- Übernachtungsparty mit mindestens 8 Gästen durchführen

- Kind auf einer Junggesellinnen-Party zeugen

- Tag in der Tagespflege Level 5 abschließen, bei dem es allen Kindern Wunderbar geht und alle HA vollständig sind.

- Geschenke für die Tagespflege im Wert von 20.000 ansammeln und fotografieren


Die würden wohl am ehesten in die Kategorie "Wahlpflichtziele" passen. Wenn man da mal eine Liste auch für Traumkarrieren und LN hat, könnte man ja sagen, es müssen nicht 5 davon erreicht werden, sondern 3 für jedes EP, dass man besitzt, ohne dass man dann genau gucken muss, zu welchem das Ziel tatsächlich gehört.

Oder sollte man das besser richtig zuordnen?


avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am Mi Jun 22, 2011 3:52 pm

@Miri: Was du als Lebensziele aufgelistet hast, sind das alles richtige Lebenswünsche? Oder würden davon auch welche unter Wahlpflichtziele fallen. Die richtigen Lebenswünsche sind ja eigentlich in den Pflichtzielen enthalten. (Vielleicht muss man die Zahl da auch für jedes EP um 1 anheben, also 14, wenn man alle EPs hat).

Hat noch jemand Vorschläge, vor allem zu Traumkarrieren?
Mir fallen da ein:
- Simbot erstellen oder über Lebenswunsch erhalten
- Zeitreise unternehmen


zu LN
- Vampirbaby bekommen
- Vampirpuppe besitzen
- In 5 (?) verschiedenen Bars/Clubs/Kneipen dem Barkeeper sein Leid klagen

zu LF noch
- Midlifecrisis gut überstehen
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  singingmiri am Mi Jun 22, 2011 10:24 pm

@Chester: WOw, fleißig^^
Also da wo Lebenswünsche drüber steht, geht es auch um die Lebenswünsche. Das andere sind diese Fähigkeitenbezogenen Dinger...


_________________
Fiary Family Tree

Stammbaum von Springfield
avatar
singingmiri
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2954
Alter : 27
Ort : BaWü
Anmeldedatum : 02.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am Do Jun 23, 2011 6:46 am

Ok, war mir da bei einige nicht sicher, ob das wirklich Lebenswünsche sind. Fällt dir vielleicht dann noch was zu den Wahlpflichtzielen ein? Das sind Ziele, die im Spiel eigentlich nirgends auftauchen (also weder als Lebenswunsch, noch in den Fähigkeiten), aber trotzdem dazu anregen, das Spiel zu erkunden.

Da fällt mir gerade noch für LF ein:

- selber einen Spielplatz oder ein Haus für die Tagespflege bauen
- erlange den Ruf „ewig treu“ und „Casanova” (dies können 2 verschieden Sims sein, vorzugsweise ein Päarchen)
(Wär halt auch so ein Wahlpflichtziel.)

zum Grundspiel
- mind. 2 Kinder einer Familie lernen als Kleinkind Sprechen, Laufen, Töpfchenbenutzung, lesen alle 9 Kinderbücher aus denen man etwas lernen kann und benutzen Xylophon und Steckbaukasten solange, bis sie dort alles gelernt haben
- freunde dich mit einem Zauberer an

zu TK
- erfinde 10 unterschiedliche Spielsachen

zu LN
- gründe eine Band mit mindestens 4 Mitgliedern, die wenigstens 10 mal gemeinsam auftritt

avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am Do Jun 23, 2011 9:00 am

Habe jetzt einige Änderungen (hauptsächlich Ergänzungen) in den Zielen vorgenommen:
- beim Grundspiel sind ein paar Wahlpflichtziele hinzu gekommen
- Die Aufstellung für RA habe ich in den 2. Post gepackt.
- Dort findet ihr nun auch einige Ziele für TK.
- Im 3. Post stehen nun Ziele für LN und LF.

In den ersten beiden Punkten (Grundspiel und RA) habe ich die Neuerungen blau gekennzeichnet. Außerdem habe ich das Ziel „ein Kind erbt die Eigenschaft seines ausländischen Elternteils z.B. mit Stäbchen essen“ gelöscht, da es die nicht mit Sicherheit gibt. Das scheint man auch einfach so zu können.

Bin weiterhin auf eure Hilfe angewiesen:
- Welche Lebenswünsche gibt es passend zu den EPs?
- Welche Fähigkeitenziele zu den EPs klingen interssant?
- Denkt euch auch bitte noch ein paar schöne Wahlpflichtziele zu den EPs aus. Ihr habt bestimmt schon gaaaanz viele davon im Hinterkopf, die ihr unbewusst in eurer Challenge bereits verfolgt. Kramt die doch einfach mal nach vorne.

Miri: Bei den Fähigkeitenzielen zu LN hab ich jetzt einfach mal ein paar von deiner Liste rausgesucht, die für mich interessant klangen. Falls du von den weggelassenen (Stimmungsmixer, Poseidon) gerne welche dabei haben möchtest, ist das kein Problem, dann nehm ich was anderes dafür raus. Hab jetzt erstmal auf blauen Dunst hin entschieden, weil ich mich gerade mit dem Mixen überhaupt nicht auskenne.


Edit: Miri, hab eben erst gesehen, dass in deinem Post oben auch zu TK so viel steht. Hab das jetzt ähnlich wie bei LN eingefügt.
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  singingmiri am Do Jun 23, 2011 10:20 am

Also, zu TK gibt es auch Fähigkeitenziele, grad das mit dem Erfinder und der "Ultimativen Erfindung" fand ich eig sehr reizvoll. Beim Bildhauer ist glaub ich die mit den 25 Eis-Skulpturen schwerer zu erreichen als einfach irgendwelche 35 Skulpturen zu fertigen, und ich weiß auch nicht, ob man einen anderen Sim abbilden muss, oder ob es irgendein Motiv sein kann... Und Kommission... da ist es mir ehrlich gesagt egal ;-)

Ansonsten könnte man sich auf sowas einigen wie:
"20 Geister gefangen und im Hausausgestellt" (Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie groß die Zahl dazu sein muss).
"30 Patienten geheilt" beim Doktor (gab es da nicht auch sowas wie eine kostenfreie Klinik - bin nie so weit gekommen, aber ich hab TK auch nicht so intensiv gespielt - hole das grad nach).
"15 Immobilien besitzen und renovieren" (auch hier bin ich mir mit der Zahl nicht schlüssig... sollte sie sich als unsinnig erweisen, können wir sie auch später noch ändern)
"30 mal als Innenarchitekt eine positive Beurteilung bekommen"
"20 mal als Modedesigner eine positive Beurteilung bekommen" (ich weiß die letzten beiden sind sehr ähnlich zu den Lebenswünschen... Wink)
"Von jedem Sim deiner Familie eine Skulptur" (angelehnt an die Portrait-geschichte aus dem Grunspiel)

Zu LN bin ich grad Ideenlos... man könnte höchstens was Böses wie "Massenmörder - 35 Sims als Vampir gebissen" oder "Vampirarmee - alle (oder meinetwegen auch 50%) Stadtbewohner sind Vampire" noch reinbringen. Razz

lg
Miri

_________________
Fiary Family Tree

Stammbaum von Springfield
avatar
singingmiri
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2954
Alter : 27
Ort : BaWü
Anmeldedatum : 02.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Doggie am Do Jun 23, 2011 10:38 am

Erstmal danke an euch beide für die viele Mühe!

zu den Wahlpflichtzielen bei TK habe ich mal in den Zielen der Stammbaum-Challenge nachgesehen:
- Fange mindestens 50 Geister ein, wobei ich das Miris Vorschlag besser finde
- Impfe mindestens 10 Patienten. Da kann man die Zahl ja noch variieren, da habe ich noch keine Erfahrung gemacht, wie einfach oder schwer das zu erreichen ist.

zu den Wahlpflichtzielen bei LF ist mir noch eingefallen:
- Führe 10 erfolgreiche Streiche bei deinen Nachbarn aus

EDIT: Mir ist im Nachgang noch aufgefallen, dass die Abkürzungen bei Lebensfreude falsch sind. Gibt es eigentlich in Lebenfreude überhaupt neue Fähigkeiten zu erlernen? Abgesehen mal vom Autofahren, aber das ist keine richtige Fähigkeit, eher so wie Steckkasten und so.

_________________
Bohemian-Rainbowcy [eine Sims-4-Legacy über 10 Generationen]
avatar
Doggie
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1591
Alter : 29
Anmeldedatum : 27.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am Do Jun 23, 2011 11:45 am

Das mit dem Bildhauer hab ich jetzt geändert.
Mit den guten Beurteilungen als Modedesigner und Innenarchitekt, wird es vermutlich parallel zu den Lebenswünschen laufen. Ich hab keine Ahnung wie man da die 100 Punkte bekommt, aber vermutlich ja durch gute Beurteilungen.
"15 Immobilien besitzen und renovieren", da weiß ich nicht, was du mit renovieren meinst. Einfach nur umgestalten? Oder sind die iwie heruntergekommen, wenn man sie erwirbt. Hab das noch nie ausprobiert und war mir auch iwie gar nicht bewusst, dass man da was kaufen kann. Ich hab es jetzt erstmal übernommen, aber kannst du mir das noch mal erklären, damit ich mir auch was darunter vorstellen kann?
"Von jedem Sim deiner Familie eine Skulptur" finde ich auch sehr schön, dann nehm ich dafür Eisskulptur von deinem Partner raus.
35 Sims zum Vampir gebissen, finde ich auch gut. Das andere mit der Vampirarmee finde ich auch nicht schlecht, lässt sich aber so schlecht überprüfen, wann es erreicht ist. Zudem könnte ich das in meiner Stadt, wo nur etwas mehr als eine Hand voll Sims rumläuft, ja viel schneller erledigen als die meisten anderen. Würd ich deshalb erstmal rauslassen.

Zum Geisterfangen: 20 finde ich seeehr wenig. Ich war mal Geisterjägerin, die hat man in wenigen Tagen allein durchs Arbeiten zusammen. Selber hatte ich eher an 100 gedacht. Aber wir können uns ja dann vielleicht doch in etwa in der Mitte auf die 50 einigen, denke ich.
Die 10 bei den Impfungen und den Streichen finde ich auch etwas niedrig. Iwie finde ich, man sollte schon etwas länger als 1 Simwoch dransitzen. Aber das hab ich, ehrlich gesagt auch noch nicht ausprobiert. Das mit den Strichen nehme ich auf jeden Fall schon mal mit rein, vielleicht gibt es ja von anderen noch Rückmeldungen zur Anzahl.
Fahren lernen ist auch ein guter Tipp. Wie wär es mit "10 Jugendlichen das Autofahren beigebracht". Man kann ja auch welche fragen, die nicht zum Haushalt gehören.

Die Abkürzungen hab ich geändert.
Danke euch für die Hilfe!!!

Edit: Kann gut sein, dass es bei LF keine Fähigkeiten gibt. Ich gucke noch mal, aber so spontan fallen mir da auch keine ein. Notfalls nehm ich den Punkt später einfach ganz wieder raus und erhöhe stattdessen die Anzahl der zu erledigenden Ziele bei der Wahlpflicht.
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  singingmiri am Do Jun 23, 2011 12:06 pm

Chester: ich sagte ja bereits, dass ich von den Zahlen keinen Plan hab... nimm meinetwegen ruhig 100, wenn du das für besser hältst.

Was die Immobilien angeht: ich hab jetzt nochmal nachgeschaut (steht in den Hinweisen von Sims3) und man kann über Computer/Telefon Immobilien kaufen. Dabei handelt es sich scheinbar um so Sachen wie Restaurants, Bars, Parks etc. und man kann den Einrichtungsstil ändern. Ob man tatsächlich mit Bau/Kaufmodus rangeht, weiß ich ehrlich gesagt nicht, aber man kann dann da sogar die Angestellten entlassen und es gibt wohl auch ein Beurteilungssystem... wenn man da eine zu niedrige Wertung bekommt, wird die Einrichtung geschlossen und je höher dein "Level", desto mehr Gewinn schmeißt das Ding für den Sim ab. Das Grundstück gehört dann dem gesamten Haushalt und jeder Sim, der dazu gehört, kann dann damit interagieren. Sollte der Haushalt aufgelöst werden, geht das Grundstück zurück an die Nachbarschaft (wie es mit Umzug steht, weiß ich allerdings nicht...). Was aus der Hilfe nicht hervorging, war, ob zu den Immobilien auch Wohnhäuser gehören, aber ich glaube es fast nicht. Es ist wahrscheinlich ähnlich wie mit den Anteilen an Geschäft SOUNDSO, nur ausgeprägter... Hab's selbst noch nicht ausprobiert. ;-)

EDIT: Zu LN fällt mir grad ein, dass man noch sowas mit "10mal an einem Türsteher vorbeischleichen" aufnehmen könnte.


_________________
Fiary Family Tree

Stammbaum von Springfield
avatar
singingmiri
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2954
Alter : 27
Ort : BaWü
Anmeldedatum : 02.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am Do Jun 23, 2011 12:59 pm

Miri: Wegen der Anzahl: Ich hab ja extra gefragt, weil ich ja auch nicht wirklich Ahnung davon habe. Und jeder hat ja auch ein anderes Empfinden, was viel und wenig ist. Deshalb ist ja umso besser, wenn mehrere ihren Senf dazugeben, dann kann man vielleicht einen Mittelwert nehmen.

Bei den Immobilien nehm ich das Renovieren dann erstmal raus. Vielleicht bekommt ja eine von uns das in den nächsten Tagen noch raus. Ich glaube, die Urlaubsgrundstücke gehören auch dazu. Dann müsste man das vielleicht beim Basisspiel mit reinpacken.

Ich seh schon, du bist ein echter LN-.Fan, Miri. Am Türsteher vorbeischleichen nehm ich auch gleich mit auf. Hach, wir kriegen noch richtig was zusammen. *freu*
Mir sind die hier noch eingefallen:

RA
- Erstelle in deiner Challenge-Nb selbst eine umfangreiche Gruft und lade diese im Exchange hoch.

LN
- Erwirb alle Lebenslaufbahnbelohnungen aus LN (Abzocker, Stammgast, der nächste große Hit, Ausgezeichneter Groupie, Besserer Barmixer, immer auf der Liste, Karte zu den Stars) mit einem einzigen Sim.
- Mach zuhause eine Ausstellung mit folgenden Exponaten: Vampirauge, Karbonstahl, Wolframkarbit, Zinkspat, Falter vom Nebelstreif, Spinnen, Termiten, Kanalisationstrilobit, Knutchender Gurami, Meerschlamm.

LF
- Erzeuge mit Hilfe eine Klongutscheines einen weiteren Bewohner deines Haushaltes und sicher diesem später durch die Lebenslaufbahnbelohnung „Erbschaft“ einen angenehmen Lebensstil.
- Schicke die Kinder eines Haushaltes auf verschiedene Internate. Jedes der 5 Internate muss wenigstens einmal besucht werden.

Hab gerade gelesen, in LF gibt es keine neuen Lebenswünsche. Kann das jemand bestätigen oder widerlegen? Dann müsste ich das ja auch rausnehmen.
In LF ist noch das Chemielabor dazu gekommen. Ich gucke mal, ob da jetzt bei Logik vielleicht was aufgetaucht ist dazu. Ansonsten hab ich das Foto mit allen 10 Tränken ja drin. Dann geht diese Pseudofähigkeit auch nicht ganz unter.

avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Doggie am Do Jun 23, 2011 1:05 pm

Habe jetzt noch mal nachgesehen, für LF gibt es tatsächlich keine neuen Fähigkeiten, die es zu erlernen gilt. Abgesehen vom Autofahren, wo ich Chesters Idee gut finde.

Bei den Impfungen würd ich dann 25 sagen, weil es wohl nicht sooo einfach ist, denn es gibt Sims, die haben Angst davor. Alternativ könnte man auch sagen, "so und so vielen Sims die Angst vor Impfungen nehmen", aber da müsste am besten mal jemand was zu sagen, der das schon mal gemacht hat. John Howard ist bei mir Arzt, vielleicht hab ich in der Woche, die ich gerade spiele, mal Gelegenheit das auszuprobieren.

Bei den Streichen, dann vielleicht auch 50?

Was die Immobilien angeht, soweit ich weiß kann man nur Gemeinschaftsgrundstücke kaufen, in die man seine Sims nicht begleiten kann, wie das Bistro. Sicher bin ich mir nicht. Wenn man Anteile daran erwirbt und genug Simoleons hat, kann man es kaufen. Dann hat man die Möglichkeit es umzubenennen, die Belegschaft zu beeinflussen und was Miri sonst noch geschrieben hat.
Sollen wir als Ziel dann "5 Immobilien besitzen" nehmen, weil ich glaube da steckt dann schon gut Geld hinter.

Ich bin grad im Spiel und hab gesehen, dass es auch tatsächlich keine weiteren Lebenswünsche für LF gibt.

Chester, deine weiteren Ziele find ich super!

Bei Logik gibt es ein neues Fähigkeitenziel: Meisterchemiker (Meisterchemiker haben 10 Tränke erstellt. Da sie alle Tränke gelernt haben, ist die Herstellung von Tränken nun günstiger.) Das hast du ja schon abgedeckt.

_________________
Bohemian-Rainbowcy [eine Sims-4-Legacy über 10 Generationen]
avatar
Doggie
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1591
Alter : 29
Anmeldedatum : 27.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am Do Jun 23, 2011 1:20 pm

Ich glaube, man kann auch nicht einfach immer impfen, wann man will, sondern muss warten, bis es soweit ist. Insofern hast du Recht, sollten wir nicht zu viele nehmen. 25 klingt gut. Ich warte noch mal ab, ob noch mehr Rückmeldungen bez. der Anzahl von Impfungen, Geistern, Steichen, Immobilien… kommen.

Mit dem Chemielabor übernehm ich dann von dir den Originaltext. Obwohl, wenn es nur ein einziges Fähigkeitenziel gibt, ist es ja auch blöd, da einen extra Punkt zu haben. Dann lass ich es doch vielleicht lieber mit dem Foto.

Bei den Immobilien guck ich gleich auch nochmal. Wenn Urlaubsgrundstücke dazu gehören, wärs blöd. Die haben wir ja schon bei RA mit drin und würden dann doppelt zählen. Man könnte ja auch Geschäftsimmobilien sagen. Dann könnten 5 ganz gut sein. Und man muss dann noch mal rauskriegen, ob man anschließend noch was Tolles damit machen kann, was vielleicht ein weiters Ziel (bei nur einem Geschäft) abgibt. Miri hatte doch iwo was im Hinterkopf, dass es eine Bewertung bekommt oder so. Also wer Lust hat, das rauszukriegen, kann sich da ja schon das erste Ziel erarbeiten. *grins*

Apropos erstes Ziel erarbeiten: Ich habe die Anzahl der zu erreichenden Ziele jetzt auf 2 pro Bereich runtergesetzt. Wenn jetzt jemand neu mit der Challenge anfängt, hat der bestimmt keine Lust, wenn er 50 Ziele erreichen soll. Auf der anderen Seite soll es ja aber auch dazu anregen, aus jedem Bereich mal was Neues auszuprobieren. Und wenn jemand mehr Ziele in einem Bereich absolviert, kriegt er halt einen dicken Applaus von uns.
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Chester am Do Jun 23, 2011 1:26 pm

singingmiri schrieb:
"30 Patienten geheilt" beim Doktor (gab es da nicht auch sowas wie eine kostenfreie Klinik - bin nie so weit gekommen, aber ich hab TK auch nicht so intensiv gespielt - hole das grad nach).

Wenn du dazu noch Näheres rausbekommen könntest, wäre klasse, gerade zu der Klinik.
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5105
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge-Regeln für Sims 3

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 13 Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten