Challenge

Seite 17 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Akki am Mo Jun 05, 2017 9:42 pm

Hidiho!

@ Fenchel: Tatsächlich waren es Akkis Haar- und Augenfarbe, die den Ausschlag gegeben haben. Hätte sich das nicht durchgesetzt oder das zweite Kind ein Junge geworden, dann wäre es Sadie als Gabriels Erstgeborene geworden. Das war meine Wenn-Dann-Entscheidungshilfe Laughing .

Ich meinte die Begegnung Corvins und die Konsequenz...

Ich bastele sehr gern an meinem Stammbaum, aber ab einer gewissen Sims-Anzahl wird das wirklich anstrengend - vor allem, wenn Du jedem Sim ein Bild geben willst pale . Manchen unwichtigen Sims geb ich deswegen keine. Aber ich würde mir einen Sonneninsel-Stammbaum bestimmt ansehen Wink .
avatar
Akki
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2251
Ort : Niederrhein
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Chester am Di Jun 06, 2017 8:49 am

So, ich arbeite mich langsam durch. Very Happy Gerade habe ich erst einmal bei Doggie gelesen. Eine interessante Geschichte. Ich hoffe, dass die Clan-Sache damit noch nicht abgehakt ist und später noch etwas dazu kommt. Auch die Bilder gefallen mir gut. Sims 4 ist so farbenfroh und ich mag deine Sims.

Überlege immer mal wieder, auch eine neue Geschichte anzufangen und habe vor langer Zeit sogar versucht, die alte schon mal iwie zuende zu bringen, da ich meinen Stammbaum nicht aufgeben will, denn auch zuletzt spielte ich immer noch mit mindestens einem Nachfahren aus meiner allerersten FaDyCha. Die langen Ladezeiten bei Sims 3 schrecken mich mittlerweile sehr ab. Aber an Sims 4 hatte ich einfach schnell den Spaß verloren. Außerdem kann ich natürlich meinen letzten Erben aus Sims 3 nicht mit nach Sims 4 nehmen, höchstens eine "Fälschung". Vielleicht ergibt sich in den Sommerferien ja was. Da wir bisher keinen längeren Urlaub geplant haben und ich mein Arbeitspensum versuche, stark zurückzuschrauben, hab ich da sicherlich viel Zeit. Und bis dahin (sind nur noch 2 Wochen) habe ich ja hier noch einiges zu lesen.

Ich hoffe, dass es auch bei dir bald weitergeht, Doggie. Auch wenn ich selbst nicht so viel Spaß beim Spielen mit den 4ern habe, lese ich doch gerne davon. Und deine Geschichte macht Lust auf mehr.
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5118
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Chester am Di Jun 06, 2017 9:12 am

Auch auf der Sonneninsel bin ich jetzt auf dem neuesten (traurigen) Stand. Aber das wird uns wohl nicht erspart bleiben, dass da bald noch jemand geht... Die Spirentellis mochte ich schon immer am liebsten. Immerhin kann ich beruhigt sein, dass die wohl niemals aussterben werden. Und dazu gibt es noch eingie neue Wendungen... Bin gespannt, was hinter Bine und ihrem Auftrag steckt.
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5118
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Fenchel am Di Jun 06, 2017 6:46 pm

@ Akki: Gibt es einen speziellen Grund, dass der Erbe ein Mädchen sein sollte? Aber ich finde es super, dass sich Akkis Gene da so durchgesetzt haben.
Zu Corvin:
Spoiler:
Halb Zufall, halb geplant. Die ganze Geschichte hat ja schon deutlich früher angefangen, als die Eltern die Kinder mal in etwas eingeweiht haben (ich musste grade selbst nachlesen, wie viel ich damals dazu geschrieben hab, aber es war wirklich nur eine Andeutung auf Seite 11). Das Dorette vor Corvin stirbt, konnte ich natürlich nicht planen, dazu kam, dass der Wolf wirklich oft auf dem Grundstück war und ich tatsächlich trotz jahrelangem Sims-Spielen noch nie einen Werwolf hatte. Das war dann quasi ein Wink es mal auszuprobieren und ich dachte Corvin könne so seine Trauer bestimmt besser aushalten.
In dem Stammbaumprogramm das ihr benutzt, meldet man sich da einfach an und kann das ganze dann online bearbeiten? Gibt es irgendwelche Nachteile? Bin gerade am Überlegen welches Programm ich für einen Stammbaum am besten nehme...

@ Chester: Hast du Sims 4 noch einmal eine zweite Chance gegeben? Ich fand es ja beim kurzen ausprobieren auch gar nicht gut, aber mittlerweile und vor allem dank den Kleinkindern nutze ich es ganz gerne, wenn ich einfach so vor mich hinspiele... Allerdings auch nur phasenweise und ohne Geschichte oder so. Vielleicht fange ich da auch eine Nachbarschaft an mit Reihum-Spielen, weil ich sonst irgendwie keine Kinder mehr habe als Spielpartner für meine Kinder.
Ich mag die Spirentellis auch am liebsten und musste richtig lachen als du meintest sie würden nicht aussterben Very Happy

Fenchel
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1110
Anmeldedatum : 10.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Akki am Di Jun 06, 2017 8:00 pm

Hidiho!

@Fenchel: Ja, es gibt einen Grund. Aber den verrate ich noch nicht Wink .

Doggie und ich benutzen glaube ich beide Family Echo. Ich weiß nicht mehr, ob es beim Anmelden kompliziert war, aber der Gebrauch ist ziemlich selbst erklärend. Du loggst Dich ein und kannst dann online alle Familienmitglieder hochladen. Die müssen allerdings irgendwie zusammenhängen (also irgendwo im Stammbaum müssen zwei Sims verpartnert sein, damit Du zwei + Familien aufführen kannst.) Das kannst Du in meinem Stammbaum nachvollziehen, wenn Du mal bei Kara und Vincent nach guckst.

Danke für Deine Erklärung zu Corvin. An dir Vorausdeutung konnte ich mich allerdings nicht erinnern.

LG
Akki
avatar
Akki
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2251
Ort : Niederrhein
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Doggie am Di Jun 06, 2017 8:16 pm

@Chester: Vielen Dank für deine lieben Worte, ich freue mich, dass die Clouds Geschichte gefällt. Very Happy
Natürlich würde ich mich auch freuen, wieder mal was von dir zu lesen. Beide Spiele haben ihre Vor- und Nachteile, Sims 4 lädt natürlich wesentlich schneller, aber ich hab mich am Anfang schwer getan, meine Sims nicht so zu kontrollieren. Finde nämlich, dass die in Sims 4 gut auch mal in Ruhe gelassen werden können. Mittlerweile spiele ich wieder relativ regelmäßig alle drei Spiele, obwohl ich im Moment natürlich viel Zeit mit den 4ern verbracht habe.

Wobei ich auch ne Idee zu den 3ern habe, aber das wird mir eigentlich zu viel...

@Fenchel: Für die Anmeldung bei Family Echo brauchst du nur Mail, Username, Passwort und deinen vollen Namen, dann geht es schon los. Falls es dich (und euch generell) mal interessiert, wie sowas mit einer FaDyCha-NB aussieht: Hier ist der Stammbaum zu Kleinfischbach am Anfang von Woche 10 (Nicht wundern, ich habe angefangen die Sims mit meinem neuerem Stil zu überarbeiten, deswegen gibt es kaum Fotos). Das wird schnell unübersichtlich, allerdings hat es Spaß gemacht ihn zu erstellen und alle Verzweigungen zu sehen. Ich hab sowieso Spaß daran, mich da minutenlang durchzuklicken. Razz

Schön ist auch, dass man sich Stammbäume anderer merken kann. Ich hab z. B. den Felinger-Stammbaum in meiner Liste:


Den Link zum Teilen findet sich dann beim Bearbeiten unter "Share". Da muss du nur aufpassen, dass du das Häkchen wegmachst, damit andere, die über den Link zu deinem Stammbaum kommen, nichts verändern können.

Well...lange Rede, kurzer Sinn. Anmeldung kostenlos, keine Werbung, meiner Meinung nach keine Nachteile. Einfach mal ausprobieren. Smile

_________________
Bohemian-Rainbowcy [eine Sims-4-Legacy über 10 Generationen]
avatar
Doggie
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1591
Alter : 29
Anmeldedatum : 27.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Fenchel am Di Jun 06, 2017 9:33 pm

Danke für eure Antworten, dann probiere ich mich da mal durch. Ich befürchte nur auch, dass es recht unübersichtlich wird Very Happy

Edit: Vielleicht kann mir ja jemand helfen: Ich hatte Hein als Belindas Partner hinzugefügt, gleichzeitig möchte ich aber, dass er bei den Zanders auftaucht? Diese habe ich als Magdalenas Eltern erstellt, aber wie kann ich da Hein hinzufügen?

Fenchel
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1110
Anmeldedatum : 10.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Chester am Di Jun 06, 2017 9:59 pm

@Fenchel: ich habe ziemlich lange Sims 4 gespielt (immerhin 348 Stunden). Aber iwann hatte ich das Gefühl, durch zu sein. Kam iwie nichts Neues und die Erweiterungen haben mich nicht interessiert bis auf das Arbeit-EP. Und die Geschäfte waren da auch noch schlecht umgesetzt. Sims 4 fühlt sich für mich wie eine abgespeckte Version von Sims 3 an und das nicht, weil es noch nicht so viele EPs gibt, sondern, weil die einzelnen EPs so wenig Inhalt haben. Vermutlich werde ich mich auch nicht mehr damit anfreunden können. Nach Sims 3 fühle ich mich da sehr eingeengt. Ich setze eigentlich auch keine großen Hoffnungen in das Tier-EP. Aber mal sehen. Wenn nur die langen Ladezeiten bei 3 nicht wären...
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5118
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Doggie am Mi Jun 07, 2017 7:12 pm

@Fenchel: Bei Hein wählst du "Change or delelet" und dann "Change parents". Da kannst du dann bereits erstellte aussuchen.

Ich hab mal nachgeschaut, Chester, da hast du schon mehr gespielt als ich. Bin jetzt bei 193 Std. Laughing Sims 4 hab ich anfangs auch nur so bröckelweise gespielt. Mit der Brezel-LEPacy hab ich zum ersten Mal bis zur nächsten Generation gespielt. An bunte Sims hab ich mich lange nicht dran getraut, weil die Genetik auch nicht besonders ausgereift ist und sich bei Kleinkindern und Kindern hin und wieder die Haarfarbe ändert, wenn man CC im Spiel hat. Das kann lästig sein.

_________________
Bohemian-Rainbowcy [eine Sims-4-Legacy über 10 Generationen]
avatar
Doggie
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1591
Alter : 29
Anmeldedatum : 27.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Fenchel am Mi Jun 07, 2017 7:58 pm

@ Chester: Ok, dass ist wirklich recht lang. Dann ist es wohl wirklich derzeit nicht dein Spiel. Das mit den Ladezeiten bei Sims 3 ist echt ärgerlich, ich erinnere mich noch als mein Sims 2 ewig geladen hat (ca. eine Stunde) und ich immer alles mögliche gemacht habe, bevor ich anfangen konnte zu spielen (und dann hatte ich oft keine Lust mehr wenn es dann endlich geladen war...). Dank meiner SSD geht das mittlerweile echt fix und in Sims 3 hatte ich nie Downloads, sodass das auch bei mir geht...

@ Doggie: Vielen Dank, es funktioniert Smile habe jetzt auch alle Sims, die zu Beginn der neunten Woche auf der Sonneninsel leben, eingetragen... Es ist irgendwie ein großes Durcheinander Very Happy und Bilder habe ich noch keine eingefügt, da müsste ich erstmal schauen, ob ich von jedem ein geeignetes habe.

Edit: HIER gibt es eine Fortsetzung auf der Sonneninsel. Viel Spaß beim Lesen.

Fenchel
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1110
Anmeldedatum : 10.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  singingmiri am Mi Jun 07, 2017 9:54 pm

Hach, ist das schön, dass hier wieder so regelmäßig Lesenachschub ist. Smile Hab alle eure Fortsetzungen mit Genuss gelesen.

Zu den Ladezeiten: Die haben sich tatsächlich mit jedem Sims-Teil verbessert. Bei Sims 2 dauerte das früher auch immer recht lang, wenn auch nicht eine Stunde. Die wenigen Male, die ich in letzter Zeit Sims 2 anhatte, lief es aber viel schneller. Lag wohl aber auch daran, dass ich keine Downloads mehr im Spiel hatte.^^ Sims 3 geht bei mir eigentlich. Die SSD macht da echt viel aus und ich hab bei Sims 3 nie so extrem zugeschlagen mit CC wie bei Sims 2. Daher sind es bei mir nur geschätzt 5 Minuten. Deswegen stelle ich das Spiel mittlerweile tatsächlich auch mal für kürzere Spielzeiten an. Das wäre bei Sims 2 nie eingefallen. Dazu dauerte das Laden viel zu lange.

Übrigens habe ich heute mal wieder ein, zwei Stündchen gespielt - als Belohnung für meine Fortschritte bei der BA (nur noch ein kleineres Kapitel, dann ist der Text fertig.) Und da hatte ich prompt wieder kuriose Ereignisse:

Gartenzwerge-Wahn


"Hm... Pferd wie ist dir das gelungen?"


Pippi Langstrumpf lässt grüßen (Ich hab wirklich keine Ahnung, wie das passieren konnte, aber das Pferd hat erstmal aufs Bett gemacht^^)

LG Miri

avatar
singingmiri
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2970
Alter : 27
Ort : BaWü
Anmeldedatum : 02.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Chester am Fr Jun 09, 2017 12:35 pm

Ha, Miri, das mit dem Pferd im Haus ist mir auch schon mal passiert. Aber das deins auch gleich noch aussieht wie der Kleine Onkel, ist witzig.

Vielleicht versuch ich es in den nächsten Wochen auch noch mal mit Sims3. Schmeiß alle DLs runter (bis auf die Haare, ohne die komm ich nicht aus), wähle eine mittelgroße Festland-NB (statt einer riesigen Insel) und starte mit gaaaanz wenigen EPs. Mal sehen, wie die Ladezeiten dann sind.

Und ich freue mich auch total, dass hier wieder einiges los ist.
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5118
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Chester am Sa Jun 10, 2017 10:40 am

Die Zeugnisse sind quasi fertig und da habe ich mir mal die Zeit genommen und bei den Felingers aufgeholt. Spannende Geschichte mit Will. Und Kennard ist mir iwie gleich sympatisch gewesen. Er erinnert mich iwie an die Magier aus meinen Geschichten und die mochte ich auch immer sehr gern (tatsächlich müsste ich die Namen jetzt nachlesen... tja, das Alter). Ich hoffe ja, Kennard tauch noch mal wieder auf. Mit einer neuen Generation fängt ja iwie auch immer eine neue Geschichte an. Bin gespannt, was du dir dieses Mal einfallen lässt, Akki.
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5118
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Akki am Sa Jun 10, 2017 12:14 pm

Hidiho!

Ich freue mich auch sehr, dass etwas mehr los ist!

Leider muss ich jetzt etwas zurück schrauben: Es geht auch bei uns auf die Ferien zu, ich hab noch Korrekturen und 2 UBs.

LG
Akki
avatar
Akki
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2251
Ort : Niederrhein
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Doggie am So Jun 11, 2017 8:48 am

Einen schönen Sonntag zusammen!

@Fenchel: Die Lösung find ich ziemlich ideal. Vor allem weil die Patchwork-Familie immer weiter wächst. Da braucht es viel Platz. Woher kommen denn Felinas blonde Haare?

@Miri: Das sieht aus, wie eine Vorlesung für Zwerge, weil ausgerechnet der Uni-Zwerg in der Mitte steht und doziert.  Laughing  Ich kenn das allerdings auch. Man freut sich über den ersten Zwerg und dann plötzlich ist der ganze verdammte Garten voll. XD

So, mir steht nun ein entspannter Sonntag im sonnigen Garten bevor. Mal sehen, ob ich auch noch was gepostet kriege.

EDIT: Das nächste Kapitel ist online - Kapitel 1.3

EDIT 2:
Zwei grundsätzlich Fragen:
1. Sind die Kapitel der Bohemian-Legacy zu lang? Ich würde gerne bei 10 Kapiteln pro Generation bleiben, aber dadurch ist ein Kapitel zwischen 1700 und 2500 Wörtern.
2. Stört es euch, wenn ich euch mit anderen Saves zuspamme? Ich spiele im Moment relativ viele verschiedene Dinge, aber alles macht mir so viel Spaß, dass ich gerne drüber posten würde. D. h. S2-FaCyCha, S3-LEPacy, S3-Rainbowcy, S2-100-Baby-Challenge, eine spezielle S4-Legacy und eine neue S4-Rainbowcy ohne Story. Klingt aber iwie alles etwas übertrieben...

_________________
Bohemian-Rainbowcy [eine Sims-4-Legacy über 10 Generationen]
avatar
Doggie
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1591
Alter : 29
Anmeldedatum : 27.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  singingmiri am Mo Jun 12, 2017 9:29 am

Ich sag nur so viel: cheers

@Doggie: Hab mich gestern sehr über deinen Post gefreut. War eine gute Pausenbeschäftigung für mich. Smile Und so romantisch Smile
Zu deinen Fragen: Nö und Nö. Stört mich nicht. Wink

So, und jetzt geh ich ganz viel nichts tun. king drunken
avatar
singingmiri
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2970
Alter : 27
Ort : BaWü
Anmeldedatum : 02.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Fenchel am Di Jun 13, 2017 4:43 pm

Bachelorarbeit erfolgreich abgegeben Smile?

@ Doggie: Die blonden Haare kommen von Maggie. Ihre Mutter hatte blonde Haare und so haben zwar alle Zander-Kinder braune Haare wie der Vater, aber auch das Blondgen der Mutter (ich mag übrigens die Vererbung der Haarfarben in Sims 2 am liebsten, vor allem weil die Großeltern berücksichtigt werden).
Da denkt man bei Cloud läuft alles super und dann sowas... da muss man auf die bunten Babys wohl noch etwas warten.
Mich stört übrigens die Länge nicht und mich würde es auch nicht stören noch mehr von dir zu lesen Smile Finde es viel mehr toll, dass du mit allen drei Spielen so viel Spaß hast und abwechselst.

Fenchel
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1110
Anmeldedatum : 10.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Fenchel am Do Jun 15, 2017 10:38 am

Ich habe euch HIER noch eine Fortsetzung mitgebracht. Viel Spaß beim Lesen.

Fenchel
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1110
Anmeldedatum : 10.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Doggie am Sa Jun 17, 2017 6:39 am

@Fenchel: Auf Maggies Mutter hätt ich eigentlich selber kommen können, Mensch, da stand ich auf dem Schlauch. xD Aber wenn ich das richtig sehe, haben sich nun bei Baby Nr. 4 endlich auch mal die roten Haare vererbt! Über das Essmanieren-Bild musste ich sehr lachen. Laughing
Mit der Vererbung hast du Recht, solange man an das Würfeln im CAS denkt. Wink Wobei ich das früher nie gemacht habe und da ist es mir trotzdem gar nicht so aufgefallen.

@Miri: Klingt so, als wärst du mit deiner BA durch, Gratulation! Jetzt drücken wir die Daumen für eine gute Note!

Vielen Dank für eure Kommis!
Da hab ich mich weit auf dem Fenster gelehnt und dann komm ich gar nicht mehr zum Schreiben, Posten oder Spielen. Im Moment ist wieder ein Termin oder Verabredung nach dem anderen, aber das ist auch okay. Heute bin ich Umzugshelfer und danach auf der gemütlichen Geburtstagsfeier meiner besten Freundin. Aber morgen - bei 30 Grad sunny - gönn ich mir was Zeit am Laptop im Garten. Bis dahin, allen einen schönen Samstag!

_________________
Bohemian-Rainbowcy [eine Sims-4-Legacy über 10 Generationen]
avatar
Doggie
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1591
Alter : 29
Anmeldedatum : 27.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Chester am Sa Jun 17, 2017 9:05 am

@Fenchel: Vergeht jemals eine Woche, in der keine Babys bei dir geboren werden? Razz
Die Babysachen, die du runtergeladen hast sind süß. Schade, dass gerade die Babys in Sims-Spielen immer so vernachlässigt werden von der "Kleidung" her.

@Doggie: Ich freu mich auch über alle Geschichten, die du postest. Also wenn wieder Zeit ist, stell's ruhig rein. Noch drei Schultage, dann sind Ferien und ich habe auch wieder mehr Muße für die Sims. Vielleicht spiel ich auch selbst mal wieder.

Euch noch ein schönes WE!
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5118
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Fenchel am Sa Jun 17, 2017 10:25 am

@ Doggie: Nein, Michael hat leider braune Haare bekommen, eigentlich wollte ich wirklich gern ein rothaariges Baby... aber gut, gibt ja genug rothaarige Very Happy. Und naja, Maggies Mutter hatte ja am Ende graue Haare. Die Bilder, wo sie blonde Haare hat, hast du wahrscheinlich vor Jahren gesehen...
Ich freu mich, wenn du morgen dazu kommst Smile

@ Chester: Also eine ganze Woche sicherlich nicht Very Happy ich mag an Sims am liebsten die Entwicklung der Kinder, wie sie aussehen, von wem sie was vererbt bekommen und dann brauche ich immer viele Babys Very Happy eigentlich wollte ich gern auch Familien mit nur einem Kind (oder höchstens zwei), aber das fällt mir echt schwer...
Ich war so glücklich, als es für Sims 2 die Möglichkeit gab, Jungen und Mädchen verschiedene Strampler vorzugeben. Und noch glücklicher als man dann endlich im Spiel die Kleidung wechseln und Accessoires hinzufügen konnte. Mittlerweile gibt es da so viele Möglichkeiten, Strampler, Kleidchen, Mützen, Schnuller, Schuhe... ihr werdet auch noch Babys sehen, wo ich wirklich alles genutzt hab Very Happy Schade, dass EA da nicht selbst mehr ins Spiel bringt.

Fenchel
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1110
Anmeldedatum : 10.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  singingmiri am Sa Jun 17, 2017 12:02 pm

Ganz recht, ich bin durch. Jetzt versuche ich erstmal nicht dran zu denken. Smile Die letzten Tage war ich erstmal bei meiner Oma und gestern hab ich zum ersten Mal ohne schlechtes Gewissen Sims gespielt - allerdings nicht lange. Ich bin immer noch etwas kaputt von den letzten 2 Tagen BA schreiben. Darum wird jetzt erstmal gechillt und Urlaub geplant. Very Happy

@Chester, Fenchel: Ja, die Kinder werden allgemein etwas vernachlässigt in den Simsspielen. Ich finde auch immer, dass bis zu den Schulkindern viel zu wenig Klamotten und Frisuren zur Auswahl stehen. Und das mit den "zu vielen Babys" kenne ich auch nur zu gut. Ich denke mir auch oft: Also diesmal aber nicht so viele Kinder, und dann wurden es doch wieder 4+... Very Happy Seth und Amalia sollten in meiner Challenge ja eigentlich auch eher wenige Kinder bekommen und dann hat mich das so geärgert, dass die roten Haare von Amalia nicht vererbt wurden, dass sie am Ende 7 Kinder bekamen. Rolling Eyes War aber völlig vergebliche Mühe, also muss ich da wieder auf die nächster Generation hoffen Very Happy

Doggie: Man kennt das ja mit den Terminen. Trotzdem hoffe ich natürlich auf eine baldige Fortsetzung. Smile

VG Miri
avatar
singingmiri
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2970
Alter : 27
Ort : BaWü
Anmeldedatum : 02.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Chester am So Jun 18, 2017 12:09 pm

Ich liebe die Kids ja selbst und erfreue mich auch immer an der Überraschung, wie sich die Genetik auswirkt.

Heute habe ich auf meinem PC noch ein paar wenige Einträge gefunden, die ich auch gleich hochgeladen habe. Ihr findet also eine Vortsetzung hier .
avatar
Chester
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 5118
Anmeldedatum : 01.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  singingmiri am So Jun 18, 2017 3:11 pm

Ich hab auch wieder was geschrieben. Hier findet ihr Kapitel 4 meiner Rainbowcy.
avatar
singingmiri
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 2970
Alter : 27
Ort : BaWü
Anmeldedatum : 02.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Doggie am So Jun 18, 2017 8:53 pm

Kurze Rückmeldung von mir, weil es jetzt doch später geworden ist, als gewollt.

@Chester: Ach herrje. So ganz hat Marly aber Mos Erklärung noch nicht verstanden, oder? Und anscheinend gibt es viele neue Bewohner auf der Gnadeninsel, auf die bin ich mal gespannt.

@Miri: Oh, das war eine traurige Fortsetzung. Sad Ich hoffe, Perfume berücksichtigt diesen Rat. *streng guck*

Tatsächlich hab ich neben Haushalt einiges zum Posten geschrieben:

Kapitel 1.4 ist online.

Außerdem starte ich noch mal einen Versuch mit Kleinfischbach (Sims 2): Klick

Und zum Schluss noch eine neue Dokumentation zu einer Sims-4-Legacy, die für den Moment die Brezel-LEPacy ablöst, weil ich lieber mit bunten Sims spiele: Klick

_________________
Bohemian-Rainbowcy [eine Sims-4-Legacy über 10 Generationen]
avatar
Doggie
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 1591
Alter : 29
Anmeldedatum : 27.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Challenge

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 17 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten