Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:16 pm

Woche 3 - Haushalt Evans

Emilia versorgt zu Beginn der Woche erst einmal ihre Fische.


Der kleine Tyler ist auch schon zu einem süßen Kleinkind herangewachsen. Er hat die Haare von seiner Mutter, und die Augen von seinem Vater geerbt.


Xaverius, Tylers Vater, ist oft bei Emilia zu Besuch. Da er mehr oder weniger schon bei ihr wohnt, macht sie ihm einen Antrag.


Er nimmt an, und sie feiern direkt danach ihre Hochzeit im kleinen Kreis.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:18 pm

Auch für Tyler ist es schön, dass sein Papa jetzt immer da ist. Die zwei verstehen sich auch wunderbar miteinander.


Xaverius kümmert sich auch wirklich rührend um seinen Sohn, und bringt ihm auch alles Nötige für die Zukunft bei.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:21 pm

Im Winter sind alle Angelteiche an denen Emilia sonst reiche Beute einfährt zu gefroren. Aber im Meer gibt es auch noch reichlich Fische, die nur darauf warten an Emilias Angel zu baumeln.


Während Emilia Angeln ist, bekommt Xaverius Besuch vom örtlichen Tierheim. Denn er hat einen Kater namens Gummiball adoptiert.


Der ist noch so klein, dass man schon genau suchen muss um ihn im Schnee zu entdecken, und das obwohl er kein weißes Fell hat.


Als sich Xaverius gerade nach draußen begibt, fangen die neu angeschafften Katzenmöbel Feuer.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:24 pm

Wie gut das Emilia inzwischen von ihrem Angelausflug zurück ist. Mutig wirft sie sich den Flammen entgegen.


Währenddessen beruhigt Xaverius den kleinen Gummiball (Natürlich auch den kleinen Tyler, auch wenn er auf dem Bild nicht drauf ist).


Das war für Emilias Geschmack dann doch deutlich zu heiß. Da geht sie doch wieder lieber ans kühle Nass.


Irgendwann wird es aber dann doch wieder zu kalt draußen, aber es gibt zu Hause im warmen auch noch jede Menge Angelbücher mit denen sie sich beschäftigen kann.



Zuletzt von GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:29 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:27 pm

Gummiball liebt die Fische anscheinend genauso wie Emilia. Jedenfalls sieht man ihn die ganze Zeit die Fische in den Gläsern beobachten.


Währenddessen zieht Emilia einen lustigen Clownfisch aus dem Wasser.


Eine glückliche kleine Familie Smile


Das Bild finde ich einfach nur schön. Very Happy

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:35 pm

Woche 3 - Haushalt Butzebär

Seltsam, normalerweise kommen die Einbrecher immer direkt wenn man neu eingezogen ist. Aber vielleicht haben sie dieses Mal bis Winter gewartet, in der Hoffnung der Schnee würde ihre Schritte dämpfen.


Diese Dame hat mit der Strategie offenbar Erfolg. Bis die Polizei eintrifft ist sie schon lange über alle Berge. Das Einzige das sie geklaut hat, ist das Puppenhaus der Kinder…


Das ersetzt Ricky natürlich sofort, denn es ist bei seiner Kindergruppe sehr beliebt.
Der Sohn von Emilia und Xaverius, Tyler, gehört jetzt auch zu Rickys Krabbelgruppe. Patrick, Rosas und Rickys Sohn, zeigt Tyler auch gleich mal den fachgerechten Umgang mit dem Puppenhaus.


Ein weiterer Neuzugang ist Magnolia Adler, die auch hier überall eine Spur von Blumen hinterlässt.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:38 pm

Insgesamt passt er derzeit auf 3 Kleinkinder auf, 4 wenn man seinen eigenen Sohn Patrick mitzählt. Nummer 3 der Nachbarskinder ist ein kleines Mädchen.


Auch nachts herrscht reger Besuch im Hause Butzebär.


Ricky ist so beliebt bei den Kindern und deren Eltern, dass er schnell befördert wird, und sich jetzt Tagespflege-Ass (Stufe 3) nennen darf. Das heißt aber auch, dass er jetzt auf 4 (5 inkl. Patrick) Kleinkinder aufpassen muss.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:40 pm

Rosa und Ricky finden auch hin und wieder Zeit füreinander. Auch sie ist erfolgreich in ihrem Beruf, und inzwischen als Rettungssanitäterin unterwegs.


Um sich an ihrem freien Tag etwas zu entspannen, begibt sich Rosa in den Stadtpark, dort findet gerade das Winterfest statt. Aber Ruhe findet sie dort nicht, stattdessen gibt es dort einen Notfall um den sie sich kümmern muss.


Auch auf dem Winterfest, Emilia und Xaverius. Bei einer Schneeballschlacht wird es ihnen offensichtlich sehr heiß.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:44 pm

Ricky ist zusammen mit Patrick ebenfalls auf dem Weg zum Winterfest. Dabei mutiert er kurzzeitig zum Magier. Ricky, im rosa T-Shirt, schiebt Patrick im rosafarbenen Kinderwagen in den Park.


Und die Arme weit nach vorne Strecken und gaaaaaaaaaaaaaanz fest daran glauben….


Schwups, schon sitzt Patrick in Rickys Armen.


Wenn die ganze Familie schon mal zusammen auf dem Winterfest ist, wird auch gleich ein Grußkartenfoto gemacht.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:46 pm

Wann immer sich Zeit findet arbeitet Ricky an der Erfüllung seines Lebenswunsches, hier gibt er gerade alles auf dem Laufband.


Zeit für Zweisamkeit.


Nicht ohne Folgen. Am Ende der Woche ist Rosa erneut schwanger.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am Fr Jul 25, 2014 3:56 pm

Woche 3 - Statistik

Sims:
(Rote Markierungen sind Neuerungen im Haushalt)

Haushalt 1:
- Kendra Adler (junge Erwachsene)
- Mo Adler (junger Erwachsener) verh. mit Kendra
- Magnolia Adler (Pflanzensim) (Kleinkind) / Tochter von Kendra – Stiefkind von Mo
- Abraham Adler (Baby) / Sohn von Kendra und Mo
Haushalt 2:
- Kai August Hope (junger Erwachsener)
- Candi Hope (junge Erwachsene) verh. mit Kai
- Henry Hope (Kleinkind) / Sohn von Candi und Kai
Haushalt 3:
- Emilia Evans (junge Erwachsene) – Feste Beziehung mit Xaverius
- Xaverius Evans (Erwachsener) verh. mit Emilia
- Tyler Evans (Kleinkind) / Sohn von Emilia und Xaverius
- Kater Gummiball (Kätzchen)
Haushalt 4:
- Ricky Butzebär (junger Erwachsener)
- Rosa Butzebär (junge Erwachsene) verh. mit Ricky
- Patrick Butzebär (Kleinkind) / Sohn von Ricky und Rosa


Erreichte Challange-Ziele:
- RA 1. Lebenswunsch: Meister der Kampfkunst -> Mo Adler
- TK 3. Fähigkeitenziel: Kommission: Kommissionslagerruf (guten Ruf im Kommissionslager erarbeiten) -> Emilia Evans

Anmerkung:
Sämtliche IF Puppen sind verschwunden. Ich habe den Verdacht, dass es am Overwatch liegt. Jetzt habe ich mal die Einstellung „Inventare aufräumen“ ausgeschaltet. Mal sehen ob die nächsten Puppen erhalten bleiben.
avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 9:39 am

Woche 4 - Haushalt Adler

Man mag es kaum glauben, aber es ist tatsächlich Frühling, auch wenn es noch lange nicht so aussieht.
Als erstes dürfen sich aber Kendra und Mo mit ihren Kindern ein neues Heim zulegen. Denn in dem Haus am Strand wird es jetzt doch etwas zu eng. Abgesehen davon schwimmt die Familie geradezu in Geld, deshalb kann sie sich eines der richtig teuren Häuser auf Caldonia leisten.



(Erster Stock)


(Erdgeschoss)


(Keller)
avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 9:42 am

Während Kendra mit ihrem Sohn Abraham kuschelt hat Magnolia schon das neue Spielzeug im Babyzimmer entdeckt.


Aber nicht nur dort gibt es neues zu entdecken. Das Babyzimmer ist direkt an das Elternschlafzimmer angeschlossen, und auch dort findet man Spielsachen für die Kleinen.


Die neue großzügige Küche wird auch gleich von Kendra eingeweiht.


Der einzige Raum in dem nach dem Umzug Änderungen stattgefunden haben, ist der Keller. Dort wurden Mos Trainingsgeräte und Kendras wissenschaftliche Forschungsstation aufgebaut.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 9:46 am

Inzwischen hat auch das Wetter mal einen Blick auf den Kalender geworfen und auf Frühling umgestellt.
(Das rote Haus rechts unten ist das, in dem jetzt Familie Adler lebt)


Einen einzigen Mangel hat das Haus jedoch für Kendra. Der Garten ist nicht gerade groß. Deshalb topft sie kurzerhand einige Pflanzen ein und stellt sie ins Haus.


Für die Obstbäume findet sie aber draußen noch ein Plätzchen.
Aber Vorsicht, Gärtnern kann Lebensgefährlich sein! (Zumindest bei Gewitter)


Glück im Unglück. Kendra kommt schwer angekokelt davon. Ihre grünen Haare stehen ihr in allen Richtungen vom Kopf ab, sind aber als einziges nicht schwarz geworden.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 9:49 am

Abraham wächst zu einem süßen Kleinkind heran.


Mit zwei Kleinkindern im Haus wird es doch schon mal ganz schön laut. Da nutzt Mo seine freie Zeit mal gerne zum Meditieren (hier in der Küche).


Einbrecher gibt es also doch nicht nur im Winter auf Caldonia. Sehr zu deren Unglück, gibt es im Hause Adler eine Alarmanlage.


Da ist die Polizei schon da bevor die Diebin überhaupt über die Türschwelle kommt. Warum Mo deshalb aber so den Kopf hängen lässt weiß ich auch nicht.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 9:51 am

Am Ende der Woche steht auch noch der Geburtstag von Magnolia an.


Sie wächst zu einem gesunden Pflanzenkind heran.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 9:56 am

Woche 4 - Haushalt Hope

Kai arbeitet nach wie vor fleißig an seinen Mixen Fähigkeiten. Dabei erlernt er so nebenbei auch gleich einige Kniffe der Artistik, hier das Feuerspucken.


Candis und Kais Sohn Henry, ist dem Windelalter entwachsen, und besucht mittlerweile auch die örtliche Schule.


Zu Hause liefert er sich zusammen mit seiner Mama Candi gerne mal ein Schachduell.


Währenddessen räumt Papa Kai, vornehm im geschäftlichen Anzug gekleidet, im Partykeller auf der Bowlingbahn alle Pins ab.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 10:00 am

Henry macht es seinem Vater auch gleich nach, und muss feststellen, dass die Bowlingkugeln deutlich schwerer sind als sie aussehen.


Aber irgendwie schafft er es dann doch die Kugel zum Rollen zu bringen.


Candi ist auch spät abends noch unterwegs um Befragungen durchzuführen.


Bei ihrer derzeitigen Gastgeberin ist auch Ricky Butzebär anwesend. Seine Frau Rosa hat einen weiteren Sohn zur Welt gebracht, Jamin, mit dem er hier gerade zu Besuch ist.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 10:03 am

Ein strahlend schöner Tag, und Kai muss sich erst mal selbst Ohrfeigen nachdem er aus dem Rathaus kommt…


Denn er ist soeben stolzer Besitzer der Sport-Bar „Kick It!“ geworden, und kann es wohl selbst noch nicht so ganz glauben.



avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 10:06 am

Darauf geht Kai erst mal einen Trinken, und zwar bei der Konkurrenz. Hier ist er gerade in der „Dragon Lounge“ und labert den Barkeeper voll.


Als sich Kai bereit erklärt dort an der Bar zu jobben, stehen die Gäste nur so Schlange um einen Drink von ihm zu bekommen.


Zu Hause veranstaltet Kai am Liebestag ein Festessen. Die Gäste haben auch noch so viel Essen mitgebracht, das am Ende der Party immer noch reichlich da ist.


Die IFs sind ja leider alle verloren gegangen, deshalb spielt Henry jetzt mit einem lilafarbenen Drachen.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 10:10 am

Candi stellt eines Abends auf der Arbeit erfreut fest, dass sie erneut schwanger ist.


Henry besucht nach der Schule auch mal seine Cousine Magnolia Adler.


Bei seinen Hobbys orientiert er sich jetzt doch lieber wieder bei Mama Candi. Er hat jetzt auch eine eigene Staffelei und übt dort fleißig.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 10:13 am

Trotz Schwangerschaft ist Candi auf der Insel unterwegs um die Bewohner zu befragen.


Und ganz heimlich perfektioniert Kai im Partykeller seine Mixen Fähigkeiten, und erfüllt sich damit gleichzeitig seinen Lebenswunsch.


Auch Candi übt sich weiterhin in der Malerei. Ihre Schwangerschaft inspiriert sie dabei wohl zu kinderfreundlichen Themen.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 10:16 am

Am Ende der Woche setzten bei Candi dann die Wehen ein. Eigentlich müsste ich jetzt den Haushalt wechseln, da ich aber die Geburt noch abwarten möchte überziehe ich in diesem Haushalt etwas.


Und während Candi und Kai im Krankenhaus sind, ist Henry im Park und übt sich im Angeln.


Dann ist es endlich soweit, und Candi bringt eine Tochter namens Alicia zur Welt.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 5:38 pm

Woche 4 - Haushalt Evans

Emilia ist im Kommissionslager inzwischen so bekannt wie ein bunter Hund. Mit ihren Fischen die sie dort regelmäßig zum Verkauf anbietet macht sie so auch ordentlich Profit.


Zu Hause füttert Xaverius derweil Emilias Fische.


Gummiball ist mittlerweile auch Erwachsen geworden, und übt sich schon mal im Jagen.


Seinen Lieblingssim hat Gummiball auch schnell gefunden. Er schmeißt sich regelmäßig auf Xaverius Füße um ihn als sein „Eigentum“ zu markieren.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  GreenPhoenix am So Jul 27, 2014 5:46 pm

Tyler ist nach wie vor ein putzmunteres Kleinkind, und tapst zielsicher in dem kleinen Häuschen umher.


Während Emilia zum Angeln in der Nachbarschaft unterwegs ist, hat sich Xaverius ein Hobby ausgesucht das er zu Hause ausüben kann. Er versucht sich seit neuestem in der Malerei.


Auch hier gibt es interessante nächtliche Besucher.


Bei einem von Emilias Angelausflügen ist es einmal sehr spät geworden. Es war eine kühle Frühlingsnacht, und um sich aufzuwärmen, ist sie die Strecke nach Hause gejoggt. Ein bisschen Bewegung und sie ist gleich etwas schlanker.

avatar
GreenPhoenix
Challenger

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 33
Ort : Mal hier mal dort
Anmeldedatum : 02.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Caldonia - Familiendynamik-Challenge

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten