Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 04, 2011 3:39 pm

Sie ist blond!
Sie ist blauäugig!
Aber sie ist eines ganz bestimmt nicht!
Blöd!



Stacy Tawno hatte sie alle.
Die Coolen, die Hippen, die Reichen, die Stars.



Nun jedoch widmet sie sich einem neuen Ziel.
Den Traum ihrer Großmutter endlich in Erfüllung gehen zu lassen! 100 Kinder von 100 Männern!


Zuletzt von Mond-Fee am Sa Sep 24, 2011 10:40 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 04, 2011 3:46 pm

Stacys erstes Opfer wird... vielleicht ein wenig klischeemäßig, der Postboote!
Bitte?! Der Postboote?!
Oh man!

Bereits am ersten Morgen in ihrem neuen Haus in dem beschaulichen Örtchen Sunset Valley, lernt Stacy ihn kennen.
Sein Vorname ist Lane und nach einem kurzen Gespräch stellt unsere hübsche blondine fest, dass er und sie so manch ein gleiches Merkmal haben. Auch er ist recht charmant und ein kleiner Partylöwe. Später wird Stacy noch feststellen, das er ein echter Hengst im Bett ist.
Naja~ also das ist Ansichtssache...
Stacy!

Man beachte auf diesem Bild den wunderbaren Blick der Haushaltshilfe!
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 04, 2011 3:54 pm

Nach einem romantischen Techtelmechtel im Bett-
Lane ist ein Computerfreak! Er hat die ganze Zeit von irgendwelchen Instanzen, Raids und Mobs erzählt.
Meine Güte! Was ein Spinner. Ein absoluter Nerd!

... wie dem nun auch sei, nach dem romantischen Techtelmechtel mit Lane nähert sich Stacy ihrem Ziel. Sie ist schwanger.
Vom Postbooten!
Wie in einem schlechten Film!
Wenn das meine Freundinnen erfahren!


Doch diese Tatsache hält sie nicht davon ab, sich auf die Suche nach einem neuen Opfer... äh, Bettgefährten, zu machen.
Leider ist um diese späte Uhrzeit keiner mehr wirklich in der Stadt unterwegs-
Ist halt nicht Bridgeport! Oh, wie ich diese stadt doch liebe! Clubs, Discos und scharfe Typen!

Sodass Stacy eine einsame Nacht im Fitnesstudio verbringt.
Allein allein... sind wir allein!
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 04, 2011 5:58 pm

Am nächsten morgen lässt sich bereits ein kleiner Babybauch erkennen.
Und da Stacy nun nicht mehr in ihre teuren Designer Klamotten passt*, muss abhilfe her.
Hübsche Kleidungsstücke in dieser Größe finden sich bei Stacy zu Hause jedoch kaum welche, sodass sie letztlich auf ein ziemlich abgenutztes Oberteil und einen alten, rosa Minirock zurückgreifen muss.
Wie soll ich denn in diesem Outfit meinen nächsten Bettgefährten klar machen?!

Dem schrecklichen Outfit zum trotz, lernt Stacy auch an diesem Abend einen Mann kennen.
Cycl00n Swo0rd, dessen Name beinahme wie ein Künsterlname klingt, ist jedoch kein normaler Mann sondern ein star. Eine, wenn auch nur kleine, Berühmtheit.
Nach einem kleinen Plausch mit ihm, gewinnt auch Stacy genug Starpunkte um ihren ersten goldenen Stern zu erhalten.
Baby, the Stars shine bright!
Und, als wäre das nicht schon genug, kann Stacy einen weiteren Namen auf ihrer imaginären Wunsch-Väter-Liste notieren.


* mitunter deswegen habe ich mich für die Installation von Late Night entschieden
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 04, 2011 6:06 pm

Leider ist Cycl00n Sw0rd am nächsten Morgen nicht erreichbar.
Hat bestimmt eine ganze Menge wichtiger Sachen zu erledigen. So als Star! *sich mit ihrer linken Hand Luft zu fächert*
Ja,... natürlich...

Jedenfalls muss Stacy daher erst einmal mit ihrer Haushaltshilfe, deren Namen mir einmal mehr entfallen ist, vorlieb nehmen.
Erst der Postboote und nun die ''Reine-Mache-Frau''...äh, Mann!
Hallo?!


avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 04, 2011 7:51 pm

Und dann ist es endlich soweit!
Die Weehen setzten ein, Stacy begibt sich ohne weitere Umwege-
Dabei wollte ich eigentlich noch am Schnellimbiss vorbei schauen. Diese elendigen Äpfel hängen mir jetzt schon zum Hals heraus!
Du hast noch nicht einmal das erste Kind auf der Welt und beschwerrst dich schon über Äpfel?!
Ja, wieso denn nicht?!
... wie dem nun auch sei.
Als die Weeheen einsetzten, machte sich Stacy auf den Weg ins Krankenhaus und wenig später hielt sie ihren ersten Sohn auf dem Arm.
Er erhielt den Namen Andriel und bekam die Merkmale ''Tollpatschig'' und ''Leicht zu beeindrucken'' zugeschrieben.


avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 04, 2011 7:56 pm

Am nächsten Tag gab es Besuch vom Postbooten.
Ferne Verwandte von Andriel hatten von der Geburt des Kindes Wind bekommen und schickten ihm eine Spielzeugpuppe als Geschenk.
Der Vater, der das Geschenk höchstpersönlich vorbei brachte-
Er ist nun einmal Postboote? Was erwartet ihr?!
gratulierte Stacy ebenfalls zu ihrem Kind, verschwand jedoch recht schnell wieder.
Stattdessen kam Stacys Hausmädchen...äh, Junge... vorbei.
Nachdem der Haushalt geschmissen war, frühstückten die Beiden gemütlich zusammen und anschließend ging es ab ins Bett, wo Stacy sich das holte, was sie wollte.

avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 04, 2011 8:02 pm

Obwohl Stacys Haushaltshilfe noch kein Vater ist, sondern erst in ein paar Tagen stolzer Papa wird, bewies er trotzdem Familiensinn und feierte mit Stacy und ihrem Sohn Andriel dessen Geburtstag zum Kleinkind.
Ein echter Familiensimo!
Soetwas bracuht man für's Leben!

Naja~
So'n richtiger Kerl wäre mir lieber. Muskeln statt Hirn!

Bitte?!
Wie gut, dass ich dir die Typen aussuchen darf!

Pff!


Andriel mit seinem IF ''Plemplem''
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 04, 2011 8:05 pm

Am Abend macht sich Stacy auf den Weg zu einer Party, die von ihrem Bekannten Cycl0n3 Sw00rd geschmissen wird.
Ihr Geschenk: eine rosa Topfblume.
Hättest du dir nichts besseres einfallen lassen können?
Wieso? Sie war so schön rosa!
Oh man!

avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am Mo Sep 05, 2011 11:32 am

Am nächsten Morgen geht es auf in den Stadtpark.
Hier will Stacy ein paar beschauliche Stunden mit ihrem Sohn Andriel verbringen.
Dafür hat sie sich extra einen neuen Kinderwagen gekauft, der nun Premiere feiern darf.

Im Park angekommen, macht Stacy glatt zwei neue Bekanntschaften.
Zum einen lernt sie Edward kennen, seineszeichens Zauberer.
Zeig mir deinen Zauberstab~ rawr!

Kurz danach lernt sie Leighton kennen, einen Vampir.
Letztere Spezies habe ich in den letzten Tagen vergeblich gesucht.
Ein wahrer Höllentrip!
Die ganze Zeit erfolglos durch die Stadt wandern. Das machen meine Nerven nun wirklich nicht mit!
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am Mo Sep 05, 2011 11:42 am

Auch den nächsten Tag verbringt Stacy mit Andriel im Park.
Diesesmal versucht sie ihrem Sohn das Sprechen beizubringen.
Sag Geld.... G-el-d...
Gggg-eeee-llll-ddd.... ach man! Komm schon!


Nachdem Andriel die ersten Worte gelernt hat, darunter "Geld", "Pumps", "Stiletto" und "Prada", legen die Beiden eine kurze Pause ein.
Während der kleine Andriel mit seinem IF "Plemplem" spielt, zückt Stacy ihre Gitarre und schmettert ein paar Lieder.
Ganz unbemerkt bleibt sie dabei nicht und schon bald steht eine neugierige Paparazzi SIma vor ihr, die eine verdammte Ähnlichkeit mit Stacy ausweist.
Was für eine falsche Schlange! Betrügerin!
Stylt sich so, wie ich aussehe!
Pah...
Aber irgendwie schmeichelt mir das ja *entzückt dümmlich grinst*
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am Mo Sep 05, 2011 11:51 am

Am nächsten Tag stürmt plötzlich Stacys zweites Opfer...äh, Bettgefährte in ihr Haus und beschuldigt sie des Betrugs.
Stacy, die über eine solche Beschuldigung mehr als erbost ist, feuert ihn prompt als ihren Hausmann.
Was fällt ihm bloß ein?!
Aber... er hat doch recht...
Na und?!

Kaum ist er weg,... macht sich der Nachwuchs in Stacys Bauch bemerkbar und die Weeheen setzten ein.
Fluchs macht sie sich auf den Weg ins Krankenhaus und kehrt wenig später mit zwei kerngesunden Jungen nach Hause zurück. Sie werden Benny und Bepo getauft.
Dabei wollte ich doch Mädchen!
Und schon gar keine Zwillinge!


Somit hat Stacy nun schon 3 Kinder, stehen nurnoch 97 auf ihrer "To-do-Liste"
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am Di Sep 06, 2011 9:05 am

Das Leben mit Zwillingen erweist sich als stressig.
Als sehr stressig.
Auch das Haus, dass Stacy bewohnt, stellt ein Hindernis da. Als sie noch mit andriel allein gelebt hat, war die zwei Zimmerwohnung kein Problem.
Nun muss dringend Abhilfe her.
Glücklicherweise hat Stacy genug Geld, um sich ein neues Heim suchen zu können.
Und noch am selben Tag zieht die Blondine, im Schlepptau ihre drei Kinder, um.

Eigentlich könnte das Leben so schön sein, wären da nicht diese üblen Paparazzi, die immer wieder mit fiesen Anschuldigungen ankommen.
Prompt macht ein Gerücht seine Runde. Stacy soll (angeblich) ein uneheliches Kind besitzen.
Eigentlich sind es ja drei! Aber Mathematik ist halt nicht jeder Sim's Stärke.
Allerdings wäre Stacy wohl nicht Stacy, würde sie nicht noch am gleichen Abend zum Rathhaus marschieren und den üblen Paparazzi wegen Rufmord anklagen.
Obwohl das Gerücht eigentlich der Wahrheit entspricht, gewinnt Stacy den Prozess und bekommt 1400§ Schadensgeld.
Who's Miss Perfect?!
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am Di Sep 06, 2011 5:32 pm

Am nächsten Tag feiert Andriel Geburtstag und wächst zum Grundschulkind heran.
Der Geburstag wird im Familienkreis gefeiert, und zu Andriels großer Freude, wächst auch sein geliebter IF "Plemplem" ins Grundschulalter.

Das Leben mit den Zwillingen erweist sich als äusserst anstrengend und an dieser Tatsache ändert sich auch nichts, als Bepo und Benny zu Kleinkindern heranwachsen.
Ganz im Gegenteil, nun erfordern sie noch mehr Aufmerksamkeit.

Andriel leidet sehr unter dieser Tatsache und kommt in vielerlei Hinsicht zu kurz.
Auch Stacy scheint mit der Situation mehrfach überfordert.
Kein Wunder!
Die Beiden sind schrecklich! Keine ruhige Minute hat man mehr!


Trotzdem findet sie die Zeit, um sich mit Cycl0n3 Sw00rd zu treffen und ihn wenig später ins Bett zu locken.
Erneut wird sie schwanger. Das erste Mal jedoch überkommt sie das gefühl, richtig verliebt zu sein.
Leider steht ihr dabei jedoch Holly, Cycl0n3s feste Partnerin, im Weg, und so wird aus ihrem Traum diesen Mann wenigstens für kurze Zeit zu heiraten leider nichts.
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am Fr Sep 09, 2011 5:56 pm

Es dauert nicht lange, da wachsen Bepo und Benny zu Grundschulkindern heran und Andriel wird zu einem Teenager.
Kurze Zeit später werden Cybergirl und Corono geboren. Sie sind die Töchter von Cycl0n3 Sw00rd, und wie man am Namen des ersten Mädchens bemerkt, der Vater hatte quasi ein wenig Mitbestimmungsrecht was die Namen angeht.
Das arme Kind!

Stacy steht bald schon vor dem nächsten Problem.
Fünf Kinder benötigen eine ganze Menge Platz!
Aber den hat sie auch in ihrem neuen zu Hause nicht.
Also folgt wenig später ein weiterer Umzug.
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am Fr Sep 09, 2011 6:00 pm

Wenige Tage später begibt sich Stacy auf den Weg zum Friedhof.
Sie möchte unbedingt einen Geistersimo kennen lernen und ihn als Vater ihres nächsten Kindes gewinnen, anstelle eines Geistes trifft sie jedoch auf Xander.
Der ist zwar verdammt sterblich und alles andere als Übernatürlich, aber bereit Stacy ein Kind zu schenken.

avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am Fr Sep 09, 2011 6:08 pm

Kurz darauf feiert Andriel Geburstag und wird zum jungen Erwachsenen.
Um seiner Mutter nicht weiter zur Last zu fallen, zieht er kurzerhand aus.
In der gleichen Woche feiern auch Bepo und Benny Geburstag. SIe werden nun zu Teenagern. Corona und Cybergirl wachsen bereits zu Grundschulkindern heran.
Mein kleines Baby!
Jaja...

Ein Bild von Bepo

Und eines von Benny

Hier eines von Corona

und eines von ihrer Zwillingsschwester Cybergirl (welche übrigens die Ältere der Beiden ist)
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am Sa Sep 10, 2011 9:40 am

Einige Tage später feiern Corona und Cybergirl schon ihren nächsten Geburtstag.
Nun sind sie beide Teenagerinnen.

Ein Bild von Cybergirl

und eines von Corona

Letztere sucht sich übrigens einen Teilzeitjob im Wellnescenter um die, mittlerweile recht ausgebrannte Familienkasse zu füllen.

Cybergirl vertreibt sich ihre freie Zeit derweil mit dem Chemielabor.
Nicht immer ganz mit Erfolg.
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am Sa Sep 10, 2011 9:43 am

Dann ist es Zeit, dass Benny und Bepo zu jungen Erwachsenen heranwachsen.

Das hier ist Bepo
Ist er nicht ein wahrer Prachtkerl?!

Und sein Zwillingsbruder Benny


Beide haben es übrigens vor ihrem Geburtstag auf die lister der besten Studenten geschafft!
Ihr macht Mami so stolz!
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 11, 2011 9:05 am

Nachdem Bepo und Benny das Haus verlassen haben, beginnt für Stacy das erste Mal seit langer Zeit ein Moment der Ruhe.
Corona und Cybergirl sind Beide sehr selbstständige Teenagerinnen, die sich zudem auch noch im Haushalt engagieren und ihrer Mutter vorbildlich unter die Arme greifen.
Corona kümmert sich nach ihrer Arbeit im Wellnesscenter noch darum, dass alles (einigermaßen) aufgeräumt ist und Cybergirl, die ein großes Verständnis von Technik besitzt, installiert diverse Updates an diversen Objekten die das Leben auf Dauer erleichtern sollen.

Stacy, mittlerweile hoch schwanger, findet sogar die Zeit, eine Party der Familie Grusel zu crashen während ihre mädels zu Hause klar schiff machen.
Auf der Party angekommen lernt sie Iqual Alvi kennen. Er ist Vampir und zieht Stacy prompt in seinen Bann.
Er ist zwar eigentlich nicht so mein Typ,... aber bei Vampiren mache ich mal eine Ausnahme!

Leider wird Stacys Flirtversuch durch das laute Stöhnen und Schreien eines anderen Partygastes unterbrochen.
Neben Stacy ist noch eine andere, hochschwangere Frau auf der Party der Familie Grusel.
Und eben jene bekommt plötzlich ihre Weeheen!
Stacy, als erfahrene Schwangere, ergreift sofort die Iniative und bietet der armen Frau an, sie ins Krankenhaus zu begleiten.
Also wird die Partys fluchs verlassen und das Krankenhaus wird angesteuert.

Wenig später wird Kunigunde auf die Welt gebracht.
Und Stacy ist überglücklich, dass die Geburt des Kindes ohne weitere Umstände von statten gegangen ist.
Der Name Kunigunde ist übrigens nicht mein Verbrechen!
Das wollte ich mal klarstellen. Das arme Kind!

avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 11, 2011 9:12 am


Wenig später kommt auch Stacys nächstes Kind auf die Welt.
Es ist ein Mädchen und sie wird auf den Namen Damia getauft.
Damia ist ein kleiner Sonnenschein, raubt ihrer Mutter aber in so manchen Moment auch gekonnt die Nerven.
Gott sei dank leben ja noch Cybergirl und Corona bei ihrer Mutter und die beiden Teenagerinnen haben nicht dagegen, an so manchem Nachmittag auf ihre kleine Halbschwester aufzupassen.

Während Corona und Cybergirl Babysitter spielen, treibt Stacy sich erneut auf dem friedhof herum und lernt dort Thorton Wolff kennen.
Er ist zwar eigentlich ein verheirateter Mann, und mag nebenbei keine kinder, lässt sich aber doch auf Stacys Flirtversuch ein.
Dass er aber eine ganz harte Nuss war möchte ich hier nicht verschweigen!
Ja, das stimmt wohl!
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 11, 2011 9:17 am

Da Stacy eine kleine Partylöwin ist, entschließt sie sich ein paar Tage später dazu, eine Party zu schmeißen.
Dazu bucht sie den alten Pier, lädt ein paar ihrer Freunde und Verwandte ein und die Party kann losgehen.



avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 11, 2011 2:50 pm

Damia feiert bald darauf ihren Geburtstag und wächst zum Grundschulkind heran.
Gefeiert wird im engsten Familienkreis. Thorton Wolff ist ebenfalls anwesend und feiert mit.
Wie man sieht ist Stacy erneut schwanger. Sie hat den charmanten Vampir um ihren Finger gewickelt und es geschafft, ihn als Daddy für eines ihrer 100 Kinder zu gewinnen.

Hier sieht man Damia in ihrem neuen, absoluten rosafarbenen Märchen-Prinzessinnenreich während des Backens.
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 11, 2011 2:55 pm

Auf der Geburtstagsfeier von Corona und Cybergirl herrscht eine feurige Stimmung.
Im wahrsten Sinne des Wortes.
Der Geburtstagskuchen fängt an zu brennen und wenig später steht der ganze Tisch in flammen.
Die Feuerwehr muss auftauchen und die Flammen löschen.
Das schöne Gemälde! Ganz verkohlt!

Trotzdem wachsen die Beiden ohne Probleme zu jungen Erwachsenen heran.

Cybergirl

und Corona
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Mond-Fee am So Sep 18, 2011 9:00 am

Nach diversen heimlichen Treffen mit Thorton Wolff, darunter auch einem kleinen Techtelmechtel in der Dusche, aus dem wohl hoffentlich schon bald das nächste Kind für Stacy resultieren wird, macht Thorton ihr plötzlich einen Heiratsantrag.
Er selbst ist erst seit kurzen von seiner Exfrau Morgana geschieden, Trennungsgrund war die Geburt der kleinen Kristina (ja, Morganas Kinderwunsch ist endlich in Erfüllung gegangen, nur leider hat sie dafür ihren Ehemann verloren) und macht nun Stacy den Hof.
Hoffentlich weis er, worauf er sich da einlässt.
100Kinder... nicht gerade das Ideal für jemanden wie ihm, wo er doch Kinder hasst!


Stacy, ganz im Rausch von dieser Welle neuer Gefühle, ist höchst erfreut über diesen Antrag und willigt prompt ein.
Sie wittert darin auch eine gute Chance, ihren mittlerweile lausigen Ruf wieder ein bisschen unter die Arme zu greifen.

Kann es wirklich Liebe sein?
Spürst du sie überall?
Die Harmonie, voll tiefer Friedlichkeit,
mit allem was wir sind.
Endlich Eins,
im Schutz der Dunkelheit.
Liebe ist erwacht.
avatar
Mond-Fee
Familiensim

Anzahl der Beiträge : 468
Alter : 26
Anmeldedatum : 15.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Stacy Tawno - 100 Babies Challenge [abgebrochen]

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten